Xbox Game Pass - Zwei weitere Spiele ab sofort verfügbar

In den Abo-Service für die Xbox One wurden zwei weitere Titel aufgenommen, beides sind Indie-Spiele.

von Tobias Veltin,
13.09.2019 11:48 Uhr

Enter the Gungeon ist ab sofort bei Xbox Game Pass verfügbar.Enter the Gungeon ist ab sofort bei Xbox Game Pass verfügbar.

Abonnenten des Xbox Game Pass können sich in diesen Tagen über weiteren Spiele-Nachschub freuen. Denn ab sofort könnt ihr zwei weitere Titel aus der Game Pass-Bibliothek herunterladen und spielen. Nachdem Anfang des Monats mit Gears 5 und Dead Cells bereits die "großen" Titel in den Service kamen, handelt es sich jetzt um kleinere Indie-Produktionen.

Enter the Gungeon

Darum geht's: Enter the Gungeon mischt Bullet Hell mit einem Dungeon Crawler in denen ihr unterschiedliche Räume durchlauft, Gegner erledigt und dabei neue Waffen und Loot aufsammelt. Ihr könnt den Titel entweder alleine oder im Koop zocken, Bossgegner und stetig wechselnde Dungeons sorgen zudem für Langzeitmotivation.

Enter the Gungeon - Test-Video zum knallharten Dungeon-Crawler 3:35 Enter the Gungeon - Test-Video zum knallharten Dungeon-Crawler

Gonner

Darum geht's: Auch Gonner setzt auf prozedurale Generierung von Leveln, allerdings seid ihr hier in einem farbenfrohen Platformer unterwegs. Lasst euch von der bunten Optik allerdings nicht täuschen, denn Gonner ist knallhart und ihr werdet viele viele Bildschirmtode sterben.

Beide Spiele sind ab sofort im Xbox Game Pass verfügbar.

Mehr Game Pass
Im September gibt es gleich drei Blockbuster

Xbox Game Pass - Video zeigt die wichtigsten Funktionen des Spiele-Abo-Service 3:11 Xbox Game Pass - Video zeigt die wichtigsten Funktionen des Spiele-Abo-Service


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen