Xbox Live - Alle zwei Sekunden kommt neuer User hinzu

Microsoft kann sich über ein enormes Wachstum des Online-Dienstes Xbox Live für die Xbox 360 freuen.

von Michael Söldner,
14.11.2011 12:47 Uhr

Xbox Live Xbox Live

Robin Burrowes, Marketing-Chef von Xbox Live, hat auf der London Games Conference 2011 interessante Zahlen zum Onlinedienst der Xbox 360 bekannt gegeben. Seit dem Start im November 2002 sei der Service enorm gewachsen, mittlerweile findet aller zwei Sekunden ein neuer User den Weg zu Xbox Live.

Zum Start verfügte Xbox Live lediglich über 50.000 Nutzer. Ende 2010 erreichte der Dienst bereits 35 Millionen User, 15 Millionen mehr als im Vorjahr. Die Gründe für den großen Anstieg lägen laut Burrowes vor allem im Start der Bewegungssteuerung Kinect begründet. Daneben sei auch der Anteil der Nutzer angestiegen, die ihre Konsole nicht nur zum Spielen verwenden: 75 Prozent schaut mit der Xbox 360 DVDs und 72 Prozent lädt sich regelmäßig Inhalte aus dem Internet herunter.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.