Xbox One - 35 Millionen verkaufte Konsolen & Xbox One X schlägt PS4 Pro in den USA, sagt Analyst

Die Xbox One hinkt laut neuesten Verkaufsprognosen noch immer der PS4 hinterher, doch mit 35 Millionen verkauften Konsolen steht Microsoft alles andere als schlecht da.

von Hannes Rossow,
12.02.2018 13:10 Uhr

Die Xbox One X schlägt sich bisher recht gut.Die Xbox One X schlägt sich bisher recht gut.

Anders als Sony, die regelmäßig die Meilensteine der PS4 verkünden, gibt Microsoft die Verkaufszahlen der Xbox One-Familie schon länger nicht mehr bekannt. Die meisten Zahlen zu den Verkaufserfolgen der Konsole basieren daher auf Prognosen oder Hochrechnungen. Jetzt hat der bekannte Niko Partners-Analyst Daniel Ahmad im ResetEra-Forum die neuesten Schätzungen verraten.

Demnach seien die Verkaufszahlen der Xbox One kurz davor, die 35 Millionen-Marke zu knacken. Als Quelle nannte Ahmad hier die aktuellen Zahlen der NPD Group, die aber nicht öffentlich gemacht wurden. Im Zuge dessen äußert Ahmad auch die Vermutung, dass die Xbox One nicht an die 84 Millionen verkauften Konsolen der Xbox 360 heranreichen wird.

Auch wenn die Xbox One offenbar weiterhin hinter der PS4 zurückbleibt, scheint sich die Xbox One X aber in den USA besser zu schlagen als die direkte Konkurrenz der PS4 Pro. Auf Nachfrage sagte Ahmad, dass, wenn die jeweiligen Release-Zeiträume gegenübergestellt werden, die Xbox One X den besseren Start hingelegt habe.

Seit 2015 verzichtet Microsoft darauf, die Verkaufszahlen der Xbox One zu veröffentlichen. Der Grund dafür sei, dass Statistiken wie die monatlichen Xbox Live-Nutzer deutlich aussagekräftiger seien, um Erfolge zu signalisieren. Die PS4 steht aktuell bei 74 Millionen verkauften Einheiten, während die Nintendo Switch gerade bei knappen 15 Millionen Exemplaren steht.

20 neue Konsolenspiele im Februar 2018 - Release-Vorschau für PS4, Xbox One, Switch & Co. 8:05 20 neue Konsolenspiele im Februar 2018 - Release-Vorschau für PS4, Xbox One, Switch & Co.


Kommentare(83)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen