Xbox One - Großes Demo-Event lässt euch 60+ neue Spiele gratis ausprobieren

Ab dem 21. Juli dürft ihr euch auf eurer Xbox One austoben. Dann stehen nämlich über 60 Vorabversionen von unveröffentlichten Spielen zum Download bereit.

von Hannes Rossow,
02.07.2020 09:55 Uhr

Interessante Geheimtipps wie das witzige Skatebird könnt ihr bald daheim vorab ausprobieren. Interessante Geheimtipps wie das witzige Skatebird könnt ihr bald daheim vorab ausprobieren.

Mit dem Summer Game Fest Demo Event bekommen Xbox One-Besitzer die Gelegenheit, bequem von zuhause aus über 60 unveröffentlichte Spiele kostenlos auszuprobieren. Mit der Aktion, die vom 21. bis 27. Juli läuft, sollen die vielen ausgefallenen Messen und Events kompensiert werden, auf denen Fans auch hätten selber spielen dürfen.

Gratis-Demos im Überfluss: gamescom-Feeling auf der eigenen Xbox One

Das Demo-Event, das gemeinsam mit Geoff Keighleys Summer Game Fest ausgerichtet wird, gilt nur für die Xbox One.

Auf der PS4 wird es also kein Äquivalent geben.

Für das Demo Event wird ein eigener Bereich im Xbox-Dashboard angelegt. Von dort können Xbox One-Besitzer dann die jeweilige Auswahl der Gratis-Demos einsehen, herunterladen und ausprobieren.

Keine klassischen Demos: Anstatt handelsüblicher Demos, die Werbung für das bereits fertige Spiel machen sollen, wird es im Demo Event um Vorabversionen von Spielen geben, die noch in Arbeit sind - wie man es von Besuchermessen wie gamescom, PAX und Co. eben gewohnt ist.

Auch das Remake von Destroy All Humans! darf vorab ausprobiert werden. Auch das Remake von Destroy All Humans! darf vorab ausprobiert werden.

Die volle Liste der vorab spielbaren Titel wird erst am 21. Juli enthüllt, ein paar Spiele sind aber schon bekannt:

  • Cris Tales - Eine bunte Hommage an klassische JRPGs.
  • Destroy All Humans! - Das Remake zum B-Movie-Kultspiel rund um das größenwahnsinnige Alien.
  • Haven - Ein RPG, in dem wir ein Liebespaar spielen, das nicht getrennt werden möchte.
  • Hellpoint - Ein Action-RPG auf einer verlassenen Raumstation, inklusive Koop-Modus.
  • Skatebird - Eine Skateboard-Simulation mit einem kleinen Vogel auf dem Brett. Mehr muss man nicht sagen.
  • The Vale: Shadow of the Crown - Ein audiobasiertes Action-Adventure, dass auf die Besonderheiten von 3D-Sound setzt.
  • Raji: An Ancient Epic - Ein Action-Adventure im Antiken Indien, in dem wir als das kleine Mädchen Raji gegen Dämonen antreten.
  • Welcome to Elk - Ein Abenteuer auf einer Insel, auf der all die verrückten Geschichten der NPCs auf wahren Begebenheiten beruhen.

Achtung: Falls ihr euch in der Woche des Events nicht die nötige Zeit nehmt, kann es sein, dass ihr leer ausgeht. Nach Ablauf der Frist werden die Demos nämlich größtenteils wieder verschwinden. In Ausnahmefällen sollen Titel aber als "normale" Demos via Xbox Live verfügbar sein.

Wie ihr findet ihr diese Idee eines Demo-Events? Werdet ihr euch die Titel anschauen?

zu den Kommentaren (16)

Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.