Xbox One - Günstiger Digital TV Tuner für Europa angekündigt

Neben Satelliten- und kabelgebundener Fernsehübertragung kann in Zukunft auch digitales terrestrisches Fernsehen mit der Xbox One empfangen werden. Microsoft hat für Europa einen TV-Tuner für 30 Euro angekündigt, der DVB-T, DVB-T2 und DVB-C Kanäle empfangen kann.

von Stefan Köhler,
08.08.2014 18:33 Uhr

Der Xbox One Digital TV Tuner wird ab Ende Oktober für rund 30 Euro angeboten und empfängt DVB-T, DVB-T2 und DVB-C Fernsehsignale als alternative zu Kabel- und Satellitenfernsehen. Der Xbox One Digital TV Tuner wird ab Ende Oktober für rund 30 Euro angeboten und empfängt DVB-T, DVB-T2 und DVB-C Fernsehsignale als alternative zu Kabel- und Satellitenfernsehen.

Microsoft hat über eine offizielle Pressemeldung den Xbox One Digital TV Tuner für den europäischen Markt angekündigt.

Das Gerät dient de facto als Antenne und kann digital-terrestrisch sendende Fernsehkanäle über DVB-T, DVB-T2 und DVB-C empfangen. Damit soll eine Alternative zu Set-Top-Boxen geboten werden, die entweder Kabel- oder Satellitenfernsehen an die Xbox One weiterleiten - der Anschluss erfolgt über einen freien USB-Port und liefert Fernsehen in HD-Qualität.

Der Tuner beherrscht daneben alle von der Xbox One bekannten Funktionen wie der geteilte Bildschirm für Fernsehübertragung und laufendem Videospiel, Sprachsteuerung via Kinect, dem Pausieren von Live-Übertragungen und der Darstellung des TV-Programms im OneGuide-Menü.

Der Anschluss wird ab Ende Oktober in England, Frankreich, Deutschland, Italien und Spanien für 29,99 Euro beziehungsweise 24,99 Pfund angeboten.

Xbox One - Teaser-Trailer zum gamescom-Programm 1:35 Xbox One - Teaser-Trailer zum gamescom-Programm

Xbox One - Bilder von der weißen Entwickler-Version ansehen

zu den Kommentaren (48)

Kommentare(48)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.