Xbox One - Rage & Killer is Dead jetzt abwärtskompatibel

Wieder hat es ein Schwung an Xbox 360-Titeln auf die Xbox One geschafft. Dieses Mal ist auch der id Software-Shooter Rage dabei.

von Hannes Rossow,
28.10.2016 16:50 Uhr

Rage Rage

In regelmäßigen Abständen wird ein kleiner Teil der Xbox 360-Bibliothek entstaubt und via Abwärtskompatibilität auch für die Xbox One zugänglich gemacht. Auch jetzt hat Xbox Live-Chef Larry "Major Nelson" Hryb wieder drei Klassiker bekannt gegeben, die ihren Weg auf die aktuelle Microsoft-Konsole gefunden haben.

Link zum Twitter-Inhalt

Ab sofort zählen damit der id Software-Shooter Rage, das Actionspiel Killer is Dead und der Arcade-Titel Shred Nebula zum Aufgebot der abwärtskompatiblen Spiele für die Xbox One. Hier gilt es aber zu beachten, dass Rage nur mit der Original-Disc gespielt werden kann.

Habt ihr die Titel schon?

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.