Xbox: Nach Halo eine neue Remaster-Collection? Bitte lass es wahr sein!

Aktuell geistern Gerüchte um eine mögliche neue Remaster-Collection umher. Tobi würde sich nicht dagegen wehren - im Gegenteil. Gears of War oder Fable wären ihm sehr schmackhaft.

von Tobias Veltin,
25.01.2022 18:30 Uhr

Marcus Fenix und die Gears of War-Reihe würden sich hervorragend für eine Remaster-Collection anbieten. Marcus Fenix und die Gears of War-Reihe würden sich hervorragend für eine Remaster-Collection anbieten.

Es war das wohl interessanteste Gerücht aus dem aktuellen XboxEra-Podcast: Laut dem dort auftauchenden Insider Shpeshal Nick arbeitet Microsoft angeblich an einer weiteren Remaster-Collection für ein bekanntes Xbox-Franchise. Also genau das Format, in dem schon die Halo: The Master Chief Collection vor mittlerweile über sieben Jahren erschien.

Auf Twitter hängten sich direkt andere Branchenkenner wie Journalist Tom Warren an das Gerücht und deuteten mit ihren Antworten unter anderem auf die Fable- oder auch die Gears of War-Reihe hin. Keine Überraschung, schließlich gehören diese zu den populärsten Xbox-IPs.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Natürlich handelt es sich um ein bislang unbestätigtes Gerücht, das deshalb immer mit Vorsicht genossen werden sollte. Mich überkam beim Lesen dieser Spekulation aber direkt ein seltsam euphorisches Gefühl. Verbunden mit dem Gedanken: "Ja, bitte lass das wahr sein!".

Der Autor

Tobias Veltin schmeißt noch heute regelmäßig die Halo: The Master Chief Collection an und ist auch nach über sieben Jahren noch erstaunt, über die Mengen von Content, die in diesem Paket stecken. Schon allein wegen der schieren Masse einer solchen Sammlung hat er sich deshalb schon oft gefragt, warum es nicht schon viel mehr dieser Collections gibt.

3 gute Gründe für eine neue Collection

Denn aus meiner Sicht wäre die Remaster-oder gar Remake-Aufbereitung der Gears- und/oder Fable-Collection eine wirklich famose Idee - vorausgesetzt natürlich, sie wird ordentlich umgesetzt. Und das gleich aus mehreren Gründen:

  1. Alle Spiele gesammelt in einem Paket
    Klar, der Großteil der Gears- und Fable-Spiele lässt sich schon jetzt über den Game Pass spielen. Eine Collection wäre aber ungleich komfortabler, das hat die Master Chief Collection eindrucksvoll gezeigt. Hier kann ich direkt zwischen den Spielen hin- und herswitchen oder gar einzelne Missionen anwählen, auch der Multiplayer ist nur eine Menüzeile entfernt.
  2. Perfekter Start für Neueinsteiger
    Nicht jedem sind die Gears- und Fable-Spiele vertraut. Gerade bei letzterer Reihe liegt der letzte große Teil über 11 Jahre zurück. Um sich entsprechend auf den kommenden Teil vorzubereiten und die Serie kennenzulernen wäre eine Collection also ideal - zumal sie dank technischer Überarbeitungen die Spiele gerade optisch auf heutiges Niveau trimmen würden.
  3. Grafische Leckerbissen könnten auch alte Hasen locken
    Halo 2 Anniversary in der Master Chief Collection war technisch derart aufgebrezelt, dass ich selbst mit 20 Kampagnen-Durchgängen auf dem Buckel Lust hatte, es noch einmal zu spielen. Sollten die möglichen Gears- oder Fable-Collections ähnliche Anpassungen bekommen, bin ich sicher, dass selbst viele alte Hasen die Spiele noch einmal mit Freuden spielen würden — allein schon um sich an der neuen Optik zu ergötzen.

Letztendlich resultiert meine mögliche Vorfreude auf eine weitere Collection aus den guten Erfahrungen mit der Halo-Sammlung. Die hatte gerade am Anfang zwar auch ihre Probleme, ist aber meiner Meinung nach immer noch mit die beste Spiele-Collection, die man spielen kann. Microsofts anderen Hochglanzmarken eine ähnliche Behandlung zukommen zu lassen, halte ich deshalb nicht nur für wünschenswert, sondern eigentlich sogar für überfällig. Und wäre sehr gespannt, wie eine mögliche Gears oder Fable Collection aussehen könnte.

Und wie sieht es bei euch aus? Hättet ihr lieber Fable oder Gears of War als Collection? Oder lieber ein anderes Franchise? Stimmt ab!

Wichtiger Hinweis: Das hier sind nur meine Gedanken zu einer weiteren Spiele-Collection für die Xbox. Microsoft hat die Entwicklung an einer solchen weder bestätigt, noch anderweitig kommentiert. Es handelt sich also um ein Gedankenspiel, das ihr natürlich trotzdem kommentieren könnt.

Wie würde euch eine weitere Spiele-Collection für die Xbox gefallen?

zu den Kommentaren (67)

Kommentare(67)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.