Xbox Series X: Microsoft plant jetzt schon neue, bessere Versionen

Microsoft arbeitet schon längst an neuen Xbox Series X-Iterationen, sagt Phil Spencer. Die könnten zum Beispiel noch schnellere SSDs verbaut haben, um technisch auf dem neusten Stand zu bleiben.

von David Molke,
19.10.2020 13:04 Uhr

Intern werkeln die Techniker von Microsoft wohl schon an Nachfolge-Modellen zur Xbox Series X und Series S. Intern werkeln die Techniker von Microsoft wohl schon an Nachfolge-Modellen zur Xbox Series X und Series S.

Microsofts Next Gen-Konsolen Xbox Series X und Series S sind noch nicht einmal auf dem Markt, da spricht Phil Spencer schon über mögliche Nachfolge-Modelle. Intern werde bereits an Neuauflagen gearbeitet, wie der Xbox-Chef im Interview mit Kotaku erklärt. Unter anderem plant Microsoft wohl beispielsweise schnellere SSDs einzubauen und die Herstellungskosten zu minimieren.

Microsoft bringt wohl auch diese Generation neue, verbesserte Xbox-Konsolen raus

Xbox Series X-Neuauflagen? Dass es neue, verbesserte Hardware-Versionen innerhalb einer Konsolen-Generation gibt, stellt keine Überraschung mehr da. Wir alle kennen zum Beispiel die Slim-Versionen oder Konsolen mit kleinen Verbesserungen und zuletzt gab es mit PS4 Pro und Xbox One X auch gleich eigene, leistungsfähigere Fassungen.

Arbeit hat schon begonnen: Wie Xbox-Chef Phil Spencer gegenüber Kotaku verrät, werde intern bereits an neuen Hardware-Iterationen gearbeitet. Das Team sei gewissermaßen ununterbrochen dabei, über mögliche Verbesserungen nachzudenken. Ein großer Punkt sei dabei zum Beispiel immer, wie die Produktionskosten reduziert werden könnten.

Eigentlich drehte sich die Frage wohl vor allem um die SSDs und darum, ob eine neue Xbox Series X-Version eine noch schnellere Festplatte an Bord haben könnte, um es mit den Geschwindigkeiten der PS5 aufzunehmen. Ins Detail geht der Xbox-Chef bei seiner Antwort darauf aber leider nicht.

Die Aussagen passen aber natürlich zu dem, was Allgemein erwartet wird – und zu dem, was Phil Spencer bereits vor einigen Monaten zu Protokoll gegeben hat. Gegenüber Yahoo Finance erklärte der Xbox-Chef, Microsoft plane auf jeden Fall, auch in Zukunft noch neue Konsolen-Hardware auf den Markt zu bringen.

Xbox Series X Teaser 0:16 Xbox Series X Teaser

Xbox Series X: Release, Preis & alle anderen Infos

Microsoft bringt die Xbox Series X und die Xbox Series S am 10. November auf den Markt. Das gilt auch für Deutschland, es dauert also nicht mehr lang. Wenn ihr die Konsole noch vorbestellen wollt, habt ihr vielleicht Glück: Bald soll es eine weitere Möglichkeit dazu geben.

Die beiden Versionen der Next Gen-Xbox unterscheiden sich nicht nur in ihrer Ausstattung und Leistungsfähigkeit, sondern auch im Preis. Die Xbox Series S könnt ihr für 299 Euro ergattern, während ihr für die Xbox Series X 499 Euro hinblättern müsst.

Alle anderen Infos zum Design, den Specs und technischen Daten sowie eine Übersicht zu unseren Angespielt-Eindrücken findet ihr hier in unserem großen Gamepro-Überblick zur Xbox Series X und Series S:

Xbox Series X - Release, Preis, Specs: Alle Infos in der Übersicht   294     11

Mehr zum Thema

Xbox Series X - Release, Preis, Specs: Alle Infos in der Übersicht

Falls ihr noch nach Beschäftigung für die aktuelle Konsolengeneration sucht, bis die Next Gen kommt, findet ihr hier die Spiele der Woche für PS4, Xbox One und Switch. Unter anderem erscheint diese Woche zum Beispiel der zweite DLC für Pokémon Schwert und Schild.

Würdet ihr euch eine neue, bessere Xbox Series X-Version anschaffen, wenn ihr bereits eine Konsole zum Launch gekauft habt?

zu den Kommentaren (65)

Kommentare(65)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.