Xbox Series X - Microsoft schützt "Power your Dreams"-Slogan

Den während des Game Awards-Reveals präsentierten Slogan werdet ihr vermutlich noch öfter lesen. Microsoft hat ihn sich nun schützen lassen.

von Tobias Veltin,
08.01.2020 13:28 Uhr

Die Xbox Series X soll zum Weihnachtsgeschäft 2020 erscheinen. Die Xbox Series X soll zum Weihnachtsgeschäft 2020 erscheinen.

Während der offiziellen Enthüllung von Microsofts nächster Xbox - die nur Xbox heißt, aber eine Produktlinie Series X bekommt - war er bereits zu sehen und jetzt steht fest, dass er zukünftig noch häufiger zu sehen sein wird: Der Slogan/Marketing-Untertitel für die neue Konsole.

Der lautet: "Power your dreams" und will darauf hinweisen, dass die Series X offenbar in der Lage ist, Dinge zu erschaffen, von denen vorher nur geträumt werden konnte.

Eben jenen Slogan hat sich Microsoft nun beim United States Patent & Trademark Office schützen lassen bzw. ein Markenschutzrecht auf den Untertitel beantragt. (via: gamespot.com)

Slogans haben Tradition bei Microsoft

Dabei geht es unter anderem um die Verwendung für Videospiele und Online Entertainment, aber zum Beispiel auch für Kleidung. Egal wo, spätestens Ende des Jahres zum Launch der Series X dürfte euch der Spruch regelmäßig begegnen.

Marketing-Untertitel haben bei Xbox-Konsolen Tradition. Bei der Xbox One war es beispielsweise "Jump ahead", bei der Xbox 360 "Jump in" und bei der Original Xbox "Play more".

Mehr zur Xbox Series X:

zu den Kommentaren (85)

Kommentare(85)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen