Xbox One - Gerücht: Entwickler-Dokument stellt 50%-Performance-Boost in Aussicht

Unbestätigte DirectX-12-Dokumente für Entwickler behaupten, dass das Dashboard-Update mit Windows 10 der Xbox One im November eine deutliche Performance-Steigerung spendieren wird.

von Manuel Fritsch,
11.09.2015 20:35 Uhr

Wenn die Gerüchte stimmen sollten, wird das Xbox-One-November-Update auch einen spürbaren Performance-Boost dank DirectX 12 für die Konsole bringen.Wenn die Gerüchte stimmen sollten, wird das Xbox-One-November-Update auch einen spürbaren Performance-Boost dank DirectX 12 für die Konsole bringen.

In einem angeblich internen Microsoft-Dokument der DirectX-12-Dokumentation (Quelle) taucht ein Absatz bezüglich der Veränderungen für die Xbox One mit dem geplanten November-Update auf. Das Dokument behauptet, dass Microsoft mit DirectX 12 einen Performance-Boost der CPU von 50% erreichen möchte. Die GPU soll zusätzlich 20% mehr Leistung durch die neue Version der Schnittstelle erhalten.

Diese Werte stammen angeblich aus Dokumenten, die Microsoft Spiele-Entwicklern zur Verfügung gestellt haben. Bisher gab es nur offizielle Ankündigungen, wie DirectX 12 Windows 10 auf PCs beschleunigen soll - jedoch nicht bezüglich der konkreten Auswirkungen auf die Xbox One.

Auch interessant: Xbox One - X360-Kompatibilität und Window-10-Update im November

Das Dokument macht Hoffnungen, dass in Zukunft deutlich mehr Spiele 1080p erreichen werden, da besser Werkzeuge für eSRAM für Entwickler zur Verfügung gestellt werden sollen. Das Windows-10-Update für die Xbox-One erscheint zusammen mit dem Dashboard-Update im November. Microsoft hat sich bisher noch nicht offiziell zu diesen Gerüchten geäußert.

Xbox One - Offizielle Vorstellung des neuen Dashboards 5:54 Xbox One - Offizielle Vorstellung des neuen Dashboards


Kommentare(97)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen