Gears of War 4 - Vergleich: So stark hat sich die Grafik verbessert

Der Entwickler The Coalition hat einen Screenshot zum Shooter Gears of War 4 veröffentlicht. Das Bild zeigt, wie stark sich die Grafik in den vergangenen Wochen verbessert hat.

von Andre Linken,
09.06.2016 11:14 Uhr

Der Entwickler The Coalition hat die Grafik des Shooters Gears of War 4 überarbeitet.Der Entwickler The Coalition hat die Grafik des Shooters Gears of War 4 überarbeitet.

Der Entwickler The Coalition hat sich die Kritik der Beta-Tester zu Herzen genommen und ein wenig an der Grafik des Shooters Gears of War 4 geschraubt.

Um das zu verdeutlichen, hat der Studio-Chef Rod Fergusson jetzt einen Vergleichs-Screenshot via Twitter veröffentlicht. Der zeigt ein und dieselbe Szene sowohl aus der Beta-Version des Shooters als auch auch von der aktuellen Fassung.

Es ist deutlich zu erkennen, dass die Grafiker vor allem detailliertere Texturen eingebaut haben. Zudem hat sich offenbar auch bei den Lighting-Effekten etwas getan, was sich in hübscheren Licht- und Schattenspielereien bemerkbar macht.

Laut Aussage von Fergusson sind die Optimierungen aber wohl noch nicht abgeschlossen, so dass sich bis zum Release von Gears of War 4 am 11. Oktober 2016 einiges ändern wird.

Ebenfalls interessant: Gears of War 4 - Das wohl bisher größte Spiel für die Xbox One

Gears of War 4 - Trailer: Brutale Finisher und Multiplayer-Action kehren zurück 2:07 Gears of War 4 - Trailer: Brutale Finisher und Multiplayer-Action kehren zurück

Gears of War 4 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...