Deus Ex 4 - Scheinbar schon für PC und NextGen-Konsolen in Planung, Online-Modi denkbar

Stellenausschreibungen auf LinkedIn deuten auf Deus Ex 4 hin. Eine »große kanadische Firma« sucht derzeit nämlich nach Mitarbeitern zu einer sehr bekannten Action-Adventure-Marke.

von Ben Sikasa,
18.05.2012 10:40 Uhr

Arbeitet Eidos Montreal bereits an Deus Ex 4?Arbeitet Eidos Montreal bereits an Deus Ex 4?

Stellenausschreibungen im Business-Netzwerk LinkedIn lassen darauf schließen, dass Deus Ex in die Vierte Runde geht. In den mittlerweile entfernten Stellen-Anzeigen wurden von einer »großen kanadischen Firma« Mitarbeiter für ein Semi-Open-World-Action-Adventure gesucht, welches auf einer bekannten und respektierten Marke basiert und Entscheidungen und Interaktionen des Spielers einbezieht. Es ginge um eine bekannte Action-Adventure-Reihe mit Schleich-Elementen und großer Entscheidungsfreiheit. Schnell war Eidos Montreal im Gespräch. Und damit Deus Ex 4, eine Fortsetzung zum erfolgreichen Deus Ex: Human Revolution von 2011.

Das Spiel soll für den PC und die kommende Konsolen-Generation entwickelt werden. In der Stellenausschreibung heißt es:

»Die zukünftige Fortsetzung der Marke soll die Vorteile der in den nächsten zwei Jahre erscheinenden neuen Plattformen nutzen, um nie dagewesenen Realisimus, Tiefe und Konsequenzen für die Entscheidungen und Handlungen des Spielers zu bieten.«

Ebenfalls interessant: Neben Mitarbeitern in den Bereichen Cinematics, Gameplay, Technik und Level-Design wird auch ein Programmierer mit Online-Software-Erfahrungen gesucht. Dieser Spezialist unterstehe dann auch direkt der Leitung der Online-Entwicklung. Dies könnte darauf deuten, dass Eidos dem Genre-Trend folgt und klassische Singleplayer-Marken mit Online-Funktionen ausbaut.

Alle 179 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...