Dragon Ball Super - Macher geben Statement zum Anime-Ende: “Dragon Ball geht weiter!”

Das Ende von Dragon Ball Super kam plötzlich und jetzt haben die Macher der Serie ein offizielles Statement abgegeben. Auch wenn der Anime eingestellt wird, lebt Dragon Ball weiter.

von Hannes Rossow,
20.01.2018 11:30 Uhr

Viele Dragon Ball Super-Fans sind noch immer geschockt.Viele Dragon Ball Super-Fans sind noch immer geschockt.

Gestern erhielten Dragon Ball Super-Fans die traurige Nachricht, dass der erfolgreiche Nachfolge-Anime zu Dragon Ball Z kurz vor dem Finale steht und im März 2018 die letzte Folge über die Bildschirme flimmern wird. Diese Bekanntgabe hat viele Zuschauer überrascht und natürlich steht nun die Frage im Raum, was hinter der Einstellung steckt und wie es mit Dragon Ball weitergehen wird.

Immerhin gibt es nun auch ein offizielles Statement der Anime-Macher, das auf japanisch veröffentlicht wurde. Der Dragon Ball-Fan Todd Blankenship hat die Worte übersetzt und auf seinem Twitter-Kanal geteilt.

"Vielen Dank, dass ihr uns immer unterstützt habt. Die 'Universe Survial'-Storyline der Dragon Ball Super-TV-Serie erreicht im März ihren Höhepunkt, also unterstützt uns bitte bis zum Schluss! Außerdem gibt es im Dezember einen Kinofilm! Die Dragon Ball-Reihe wird weitergehen, also freut euch darauf!"

In einem Interview mit Rocket News 24 sagte TV-Sender Fuji TV, dass derzeit noch nicht entschieden ist, ob es mit Dragon Ball Super auch weitergehen kann oder ob die Serie endgültig geendet hat. Schon gestern wurde bekannt, dass eine weitere Dragon Ball-Produktion in Arbeit ist, aber offenbar weiß selbst der Fernsehsender noch nicht, ob das Projekt unter dem Dragon Ball Super-Banner laufen wird oder nicht. Der geplante Kinofilm soll derweil auf die Geschichte und Geheimnisse der Saiyajin-Rasse eingehen.

Wann läuft die letzte Folge Dragon Ball Super?

In Japan wird die finale Dragon Ball Super-Folge voraussichtlich am 25. März 2018 ausgestrahlt, was noch acht Folgen der Serie übrig lässt. Wer Dragon Ball Super allerdings auf deutsch schaut, wird noch etwas länger etwas von der Anime-Serie haben. In Deutschland ist die Ausstrahlung erst bei Folge 52 und hat damit noch nicht einmal die Hälfte der Gesamtlaufzeit erreicht. Allerdings werden die Folgen in Deutschland nach der Synchronisation nicht wöchentlich gezeigt, sondern in Blöcken.

Wir haben uns gestern schon gefragt, wie es denn unserer Meinung nach mit Dragon Ball weitergehen sollte. Falls ihr lesen wollt, was wir uns für die Zukunft von Son Goku und Co. vorstellen, könnt ihr das hier nachlesen.

Glaubt ihr, dass es neue Folgen zu Dragon Ball Super geben wird?


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.