FIFA 18 - Gameplay-Videos stellen überarbeitetes Dribbling & neue Flanken-Steuerung vor

FIFA 18 schreitet mit stark überarbeitetem Dribbling und neuer Flanken-Steuerung aufs Spielfeld. Neue Gameplay-Videos stellen uns die Neuerungen genauer vor.

von Linda Sprenger,
24.07.2017 15:45 Uhr

FIFA 18 setzt auf überarbeitetes Dribbling und neue Flanken-Steuerung.FIFA 18 setzt auf überarbeitetes Dribbling und neue Flanken-Steuerung.

FIFA 18 hat mit der 3. Liga und dem DFB-Pokal zumindest für Spieler aus Deutschland zwei große Neuerungen im Gepäck, konzentriert sich ansonsten aber mehr aufs Finetuning. Tobi, der die kommende Fußballsimulation anspielen durfte, berichtete bereits davon, dass wir uns diesmal unter anderem nicht nur mit einem neuen Dribbling- sondern auch mit einem überarbeitetem Flanken-System vertraut machen müssen.

Mehr: FIFA 18 - Rechte für 1. und 2. Bundesliga bleiben bis 2022 exklusiv bei EA

EA Sports hat auf seinen Social Media-Kanälen vor kurzem zwei knackige Gameplay-Trailer veröffentlicht, von denen uns das eine zeigt, wie wir in Zukunft Flanken vor die Tore schmettern, und das andere, wie wir unsere Gegenspieler gewitzt umtänzeln.

Hier seht ihr die neuen Flanken:

Und hier das überarbeitete Dribbling:

FIFA 18 erscheint am 29. September 2017 unter anderem für PS4, Xbox One und den PC. Mit welchen Neuerungen das Fußball-Spiel außerdem auf uns losgelassen wird, erfahrt ihr in Tobis Preview.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.