Game of Thrones - Endlich handfeste Details zum Telltale-Adventure

Telltale Games ist mit ersten Details zur Handlung seines Game-of-Thrones-Adventures herausgerückt. Gleich fünf Figuren von dem Haus Forrester werden gespielt, das tief im Norden in den »Krieg der Fünf Könige« verwickelt wird.

von Tobias Münster,
11.11.2014 18:40 Uhr

Telltales Game-of-Thrones-Adventure behandelt fünf Mitglieder des Hauses Forrester.Telltales Game-of-Thrones-Adventure behandelt fünf Mitglieder des Hauses Forrester.

Nachdem Telltale Games zunächst nur mit einigen Teasern zu seinem Episoden-Adventure Game of Thrones herausrücken wollte, hat der Entwickler heute die ersten handfesten Details dazu bekannt gegeben. Wie der Entwickler in seinem Blog bestätigt, basiert der Titel grundsätzlich auf der HBO-Fernsehserie. Es soll aber viel von dem »Lore« der Romanvorlage Das Lied von Eis und Feuer von George R.R. Martin einfließen.

Das wird auch daran deutlich, dass sich das Adventure um das Haus Forrester dreht welches in der Serie bisher nicht vorkam, aber im fünften Buch A Dance With Dragons Erwähnung findet. Die Handlung soll an die Ereignisse am Ende der dritten Staffel der Serie anknüpfen und sich bis kurz vor den Anfang der fünften Staffel erstrecken (die 2015 ausgestrahlt wird). Das Haus Forrester wird in den »Krieg der Fünf Könige« verwickelt und muss laut Telltale »alles dafür tun, seinen drohenden Untergang abzuwenden«.

Der Sitz des Hauses ist die Feste Ironrath, die sich am Rande des größten Ironwood-Waldes im eisigen Norden von Westeros befindet. Das spiegeln auch die Worte der Familie »Iron from Ice« wider, mit denen die erste Episode des Adventures betitelt ist. Die Forresters seien als Unterstellte des Hauses Glovers stets loyal gegenüber den Starks gewesen. Seit jeher herrscht aber eine Feindschaft mit dem Haus Whithill. Dass auch das Haus Bolton eine Rolle spielen wird, hatte Telltale schon mit einem Teaser angedeutet.

Gleich fünf Figuren des Hauses Forrester sollen sich spielen lassen, bei denen es sich entweder um direkte Familienmitglieder oder Bedienstete handelt. Laut Telltale sind sie quer über Westeros aber auch über den Kontinent Esos im Osten verstreut. Alle sollen eine entscheidende Rolle dabei spielen, das Haus zu retten. Neben bisher ungesehenen Orten wie Ironrath sollen sich auch bekannten Schauplätze wie Die Mauer oder King's Landing besuchen lassen.

Laut Telltale soll Game of Thrones zunächst für PC und Mac, die PlayStation 4, die PS3, die Xbox One, die Xbox 360 sowie iOS-Geräte erscheinen. Weitere Plattformen will der Entwickler noch ankündigen. Obwohl die erste Episode noch dieses Jahr veröffentlicht werden soll, fehlt es noch an Spielszenen.

Game of Thrones: A Telltale Games Series - Ankündigungs-Teaser des Westeros-Adventures Game of Thrones: A Telltale Games Series - Ankündigungs-Teaser des Westeros-Adventures

Alle 41 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...