Halo 4 - Massig neue Screenshots vom GameInformer und Infos

Das US-Magazin GameInformer hat viele neue Screenshots und Artworks zum Ego-Shooter Halo 4 veröffentlicht und verrät in seiner Cover-Story auch neue Details zu Solo- und Multiplayer.

von Christian Fritz Schneider,
12.04.2012 13:25 Uhr

In der aktuelle Ausgabe des amerikanischen Spielemagazins GameInformer gibt es nicht nur eine ausführliche Geschichte zu Solo- und Multiplayer-Modus des Shooters sondern auch viele Screenshots und Artworks zu Halo 4 . Diese haben inzwischen auch ihren Weg ins Internet gefunden und wir können sie euch hier auf GamePro.de zeigen.

Alle 146 Bilder ansehen

Der GameInformer verrät auch ein paar Infos zur Technik. So soll Halo 4 eine native Auflösung von 720p bieten und Anti Aliasing unterstützen. Das neue HUD ist bereits auf den Screenshots zu sehen, die neuen Motion-Capture-Animationen können wir hingegen noch nicht im Video zeigen. Zum Thema Optik: Auch Cortana wurde überarbeitet und sieht jetzt detailliert als je zuvor in einem Halo-Spiel aus.

An der Story-Front gibt es auch ein paar neue Info-Brocken. So geht auch der Heft-Story hervor, das die Eliten und Grunts wiederkehren werden, allerdings nicht als Hauptfeind. Wir hatten bereits berichtet, dass sich der Master Chief in Halo 4 einer neuen, noch größeren Gefahr als der Allianz stellen muss. Diese Gegner sollen sich intelligenter als die Truppen der Covenant verhalten, zudem sollen die neuen Umgebungen sehr weitläufig und lebendig ausfallen.

Die Story von Halo 4 spielt rund vier Jahre und sieben Monate nach dem Ende von Halo 3. Die zerbrochene UNSC Forward Unto Dawn ist auf dem Planeten Requiem abgestürzt und in einer Dyson-Sphäre eingeschlossen. Im Laufe des Spiels soll der Master Chief aber auch auf ein neues UNSC-Schiff stoßen, die UNSC Infinity, ein drei Kilometer langes Schlachtschiff, das mit Technik der Forerunner ausgestattet ist.

Mehr Infos zum Multiplayer und den neuen Koop-Missionen haben wir bereits in einer früheren News zusammengefasst.

Alle 51 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...