Halo 4 - Preis, Trailer und Screenshots zum ersten Mappack »Crimson«

Der Release-Termin für das erste Mappack zum Multiplayer-Modus von Halo 4 steht und jetzt gibt es auch einen Trailer und erste Screenshots aus dem Kartenpaket Crimson.

von Christian Fritz Schneider,
30.11.2012 09:51 Uhr

Trailer zum Crimson Mappack 1:38 Trailer zum Crimson Mappack

Die Veröffentlichungs-Termine für die drei bislang angekündigten Mappacks zu Halo 4 waren bereits vor ein paar Tagen bekannt geworden. Nun folgen auch offizielle Angaben zum Verkaufspreis sowie Bilder und einer Trailer - zumindest für den ersten DLC, das Mappack Crimson. Der Crimson-DLC soll am 10. Dezember 2012 über Xbox Live veröffentlicht werden und wird als Einzel-Download 800 Microsoft-Punkte kosten.

Crimson liefert drei neue Multiplayer-Karten.

Wreckage ist eine mittelgroße, asymmetrische Karte. Die Landschaft ist von Raumschiff-Schrott bedeckt. Wreckage unterstützt bis zu 16 Spieler in Infinity Slayer und bis zu 12 Spieler in vielen anderen Modi, darunter Capture the Flag und King of the Hill.

Harvest ist eine Reise in die Vergangenheit, denn hier fand der erste Kontakt mit der Allianz statt. Harvest ist eine kleine bis mittelgroße Karte, ideal für Capture the Flag. Leichte Fahrzeuge können außerhalb der Gebäude genutzt werden, Sniper sollen sich auf weite Sichtlinien freuen. Harvest unterstützt bis zu 12 Spieler in Capture the Flag, Infinity Slayer, King of the Hill, SWAT und Slayer Pro.

Shatter ist eine Minenkarte, hier werden Kristalle abgebaut. Die Karte ist groß und symmetrisch und damit ideal für Fahrzeugkämpfe. Hier wird Dominion und der neue Spielmodus Extraction gespielt. Nahkämpfe finden hingegen eher innerhalb der Minenanlage statt. In Infinity Slayer können auf Shatter bis zu 16 Spieler antreten, in anderen Modi bis zu 12.

Halo 4 - Screenshots zum »Crimson Map Pack«-DLC ansehen


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.