Halo 4 - Neuer Look - Master Chief sieht anders aus, aus gutem Grund

Wer den Trailer zu Halo 4 angeschaut hat, wird einige Veränderungen beim Anzug des Master Chiefs bemerkt haben. Entwickler 343 Industries erklärt die Anpassungen.

von Redaktion GamePro,
23.06.2011 09:11 Uhr

Die Rüstung des Master Chiefs sieht in Halo 4 etwas anders aus als noch in Halo 3.Die Rüstung des Master Chiefs sieht in Halo 4 etwas anders aus als noch in Halo 3.

Der Ego-Shooter Halo 4 wird nicht mehr von Bungie entwickelt, die die Serie einst erfunden haben. Halo 4 kommt von 343 Industries. Trotzdem soll, so beteuert das neue Team, das Spielgefühl der Halo-Reihe eingefangen werden. Der Master Chief, Held der Serie (mit Ausnahme von Halo: ODST und Halo Wars), wird in Halo 4 allerdings etwas anders aussehen. So ist bereits im Ankündigungs-Trailer von der diesjährigen E3 zu sehen, dass seine Rüstung an einigen Stellen angepasst wurde. Beispielsweise fehlt der Hosenlatz.

Laut 343-Industries-Boss Frank O'Connor haben die Änderungen einen Grund: »Da steckt eine Geschichte hinter seinem neuen Look.« So beginnt Halo 4 einige Zeit nach dem Ende von Halo 3 und das havarierte Raumschiff auf dem der Master Chief unterwegs ist, steuern auf einen unbekannten Planeten zu. Was das nun alles mit den Änderungen bei der Rüstung zu tun hat, wird uns dadurch zwar auch nicht klar, aber mehr Details verriet O'Connor im Interview mit OXM nicht. O'Connor deutet aber noch an, dass sich auch das Verhalten des Master Chiefs verändern soll.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...