Halo 5 - Skull-Guide: Alle Fundorte im Video

In unserem Skull-Guide zeigen wir, wo die 13 Schädel in Halo 5 versteckt sind, die im 343-Shooter diverse Spiel-Parameter verändern.

von Tobias Veltin,
10.11.2015 13:30 Uhr

Halo 5 - Skull-Guide: Alle Fundorte im Video 13:25 Halo 5 - Skull-Guide: Alle Fundorte im Video

In Halo 5 sind in der Kampagne insgesamt 13 Schädel versteckt. In unserem Skull-Guide-Video zeigen wir euch, wo ihr die begehrten Fundstücke aufspüren könnt.

Als Belohnung gibt es insgesamt 50 Achievement-Punkte. 10 für das Entdecken des ersten Skulls (»Totengräber«), weitere 40 für das Einsammeln aller Schädels (»Grabmeister«).

So schlägt sich Spartan Locke:Halo 5: Guardians im Test

Die Skulls sind seit Halo 2 ein fester Bestandteil der Halo-Reihe. Mit den Schädeln lassen sich unterschiedliche Spiel-Parameter verändern. Der »Iron«-Skull bewirkt etwa, dass man im Spiel nicht wiederbelebt werden, der »Fog«-Schädel sorgt dafür, das die Radaranzeige deaktiviert wird.

Die härteste Herausforderung in Halo 5 nennt sich LASO (Legendary All Skulls On). Dafür müsst ihr sämtliche Schädel aktiviert werden und die Schwierigkeit auf Legendär setzen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.