Killzone: Shadow Fall - Neuer Spielmodus »King of the Hill« veröffentlicht

Der Entwickler Guerrilla Games hat den neuen Spielmodus »King of the Hill« für den Shooter Killzone: Shadow Fall veröffentlicht.

von Andre Linken,
15.04.2014 09:49 Uhr

Guerrilla Games hat den Modus »King of the Hill« für Killzone: Shadow Fall veröffentlicht.Guerrilla Games hat den Modus »King of the Hill« für Killzone: Shadow Fall veröffentlicht.

Das Team von Guerrilla Games sorgt im PlayStation-4-exklusiven Shooter Killzone: Shadow Fall für mehr Abwechslung. Zu diesem Zweck gibt es jetzt einen neuen Spielmodus mit dem Namen »King of the Hill«.

Bei diesen Gefechten treten bis zu 16 Spieler gleichzeitig gegeneinander an und haben dabei ein Zeitlimit von 15 Minuten im Nacken. Um die Partien etwas spannender zu gestalten, erfolgen die Respawns der Spieler deutlich schneller als in anderen Modi. Außerdem müssen die Teilnehmer 250 anstatt 100 Punkte ergattern, um eine Runde gewinnen zu können. Der neue Modus steht auf allen Maps zur Verfügung.

llzone: Shadow Fall ist das erste Killzone-Spiel für die PlayStation 4. Die Story spielt rund 30 Jahre nach dem Ende von Killzone 3. Die Helgast sind besiegt, ihr Planet zerstört. Helgast-Flüchtlinge leben auf dem Menschenplaneten Vekta hinter gigantischen Mauern im Elend, doch ihre Anführer wollen erneut Krieg. Als Shadow Marshal Lucas Kellan sollen wir das hinter feindlichen Linien verhindern und tun uns mit der Helgast-Agentin Echo zusammen.

» Den Test von Killzone: Shadow Fall auf GamePro.de lesen

Insurgent-Trailer von Killzone: Shadow Fall Insurgent-Trailer von Killzone: Shadow Fall

Alle 101 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...