Mario + Rabbids: Kingdom Battle - Third Party-Spiel mit den meisten Verkäufen auf Nintendo Switch

Mario + Rabbids: Kingdom Battle ist das bestverkaufte Third Party-Spiel für Nintendo Switch.

von Mirco Kämpfer,
22.09.2017 17:30 Uhr

Mario + Rabbids: Kingdom Battle verkauft sich offenbar sehr gut.Mario + Rabbids: Kingdom Battle verkauft sich offenbar sehr gut.

Mario + Rabbids: Kingdom Battle konnte sich bereits vor dem Release wacker in den Vorbesteller-Charts auf Amazon halten. Nachdem das Strategiespiel weltweit sehr gute Wertungen kassierte, scheint es sich auch hervorragend verkauft zu haben. Zumindest, wenn man die Retail-Version betrachtet.

Unser Test: So gut hat uns Mario + Rabbids gefallen

Die wanderte laut Zahlen von NPD und dem britischen Chart-Track-Unternehmen GFK öfter über die Ladentheke als jedes andere Switch-Spiel, das nicht von Nintendo stammt. Damit ist es das am meisten verkaufte physische Third Party-Spiel für die Hybridkonsole. (via Eurogamer)

Zum Thema: Einsteigertipps für Mario + Rabbids

Allerdings gilt dies vorerst lediglich für die Regionen Nordamerika, Australien und Großbritannien. Außerdem gibt es nicht all zu viele Retail-Spiele von Drittherstellern. Immerhin hat Mario + Rabbids aber Super Bomberman R, Puyo Puyo Tetris und Lego City Undercover abgehängt. Genaue Zahlen haben jedoch weder Ubisoft noch Nintendo genannt.

Mario + Rabbids: Kingdom Battle - Test-Video zum Switch-exklusiven Taktik-Rollenspiel 6:01 Mario + Rabbids: Kingdom Battle - Test-Video zum Switch-exklusiven Taktik-Rollenspiel


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.