Metal Gear Solid 5 - Offiziell bestätigt, Release wohl erst für Next-Gen

Hideo Kojima persönlich hat die Entwicklung von Metal Gear Solid 5 bestätigt: MGS5 läuft auf der Fox Engine und bietet mehr Stealth, mehr Gesprächsoptionen und - Solid Snake.

von Daniel Feith,
21.06.2012 13:34 Uhr

Hideo KojimaHideo Kojima

Metal-Gear-Erfinder Hideo Kojima hat offiziell bestätigt, dass Metal Gear Solid 5 in der Entwicklung ist, genauer gesagt in der konkreten Planungsphase. Außerdem gibt es erste Infos zur spielerischen Ausrichtung und eine Überraschung, die keine ist. In einem Interview mit dem französischen IG Magazine sagt Kojima:

»Es wird ein Metal Gear Solid 5 mit der neuen Fox Engine kommen, aber was wir bisher [aus der Engine[ gezeigt haben, war kein Ingame-Material. Das war nur eine Demo, die wir intern entwickelt und dann veröffentlicht haben, weil die Lichtberechnung (...) alle hinters Licht geführt hat. (...)

Über Metal Gear Solid 5 kann ich zwei Sachen sagen: Es wird viel um Infiltration, Spionage und das Überreden von Leuten gehen, damit diese euch »einen Gefallen tun« - mehr als im letzten MGS (Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots). Ich liebte die Idee mit der sozialen Interaktion in Deus Ex: Human Revolution . Aber wenn ich jetzt mehr dazu sage, hackt mich die Ninja-PR-Frau hinter der Tür in Stücke. (...)

Metal Gear Rising: Revengeance sollte nie Metal Gear Solid sein. Es ist kein Spiel über unseren geliebten Solid Snake, sondern ein Spin-Off, das etwas Neues versucht. Wir haben noch nicht alles von Solid Snake gesehen, obwohl ich ihn eigentlich in Metal Gear Solid 4 sterben lassen wollte.«

Da sich Metal Gear Solid 5 erst in der Planungsphase befindet, gehen wir davon aus, dass der Titel erst für die kommende Hardware-Generation erscheinen wird - vielleicht als Launch-Titel für die PlayStation 4.

via Gamekyo

Ein Bild aus der Fox-Engine, das mit Kojimas unbekanntem Projekt Ogre in Verbindung gebracht wird.Ein Bild aus der Fox-Engine, das mit Kojimas unbekanntem "Projekt Ogre" in Verbindung gebracht wird.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...