Metal Gear Solid: Ground Zeroes - Exklusive Inhalte für die PlayStation 4 und die PlayStation 3 geplant (Update: Details bekannt)

Besitzer einer PlayStation 4 oder einer PlayStation 3 dürfen sich wohl auf exklusive Inhalte für das kommende Metal Gear Solid: Ground Zeroes freuen. Mittlerweile sind auch erste Details bekannt.

von Tobias Ritter,
13.11.2013 15:09 Uhr

Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes - Ingame-Trailer zur PlayStation exklusiven Mission »Déjà vu« Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes - Ingame-Trailer zur PlayStation exklusiven Mission »Déjà vu«

Update (15. November 2013): Mittlerweile ist auch bekannt, worum es sich bei diesen exklusiven Inhalten handelt. Besitzer einer PlayStation 3 oder einer PlayStation 4 werden in Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes die exklusive Mission »Deja Vu« vorfinden, in der sie sich in der Rolle des klassischen Snake auf die Suche nach DARPA-Chef Donald Anderson begeben müssen. Genauso also, wie schon damals im ersten Metal Gear Solid.

Originalmeldung: Das kommende Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes erscheint bereits im Frühjahr 2014 und wird dem darauf folgenden Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain als Prolog dienen. Und wie es scheint, dürfen sich Besitzer einer PlayStation-Konsole wohl über einige exklusive Inhalte freuen.

Das deutete nun zumindest Game-Designer und Serien-Schöpfer Hideo Kojima via twitter.com an. Dort ließ er wissen, dass es einige exklusive Dinge für die PlayStation 4 und die PlayStation 3 (»PlayStation-Plattform«) geben werden - konkrete Details dazu nannte er jedoch nicht.

Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes ist dazu gedacht, die Spieler mit den veränderten Gameplay-Mechaniken und der offenen Spielwelt im später erscheinenden und wesentlich umfangreicheren Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain vertraut zu machen und wird zu einem relativ niedrigen Preis von 29,99 Euro zu haben sein.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...