Pokémon Tekken - Release-Zeitraum und limitierte Amiibo-Karte bekannt

Pokémon Tekken verbindet die niedlichen Taschenmonster mit dem Kampfsystem von Tekken. Inzwischen hat das Crossover einen Release-Zeitraum und wird mit einer besonderen Amiibo-Karte ausgeliefert.

von Elena Schulz,
15.11.2015 14:54 Uhr

Pokémon Tekken hat einen Release-Zeitraum und eine spezielle Amiibo-Karte als Bonus.Pokémon Tekken hat einen Release-Zeitraum und eine spezielle Amiibo-Karte als Bonus.

Pokémon Tekken war ursprünglich unter dem Titel Pokkén Tournament bekannt. Das Crossover verbindet das Spielprinzip der beliebten Fighter-Reihe mit den knuddeligen Taschemmonstern und schickt sie in actionreiche Kämpfe, in denen wir Pikachu und Co zur Abwechslung auch einmal selbst steuern dürfen.

Mittlerweile hat der Pokémon-Fighter auch einen Release-Zeitraum. Im Frühling 2016 soll auf der Wii U offiziell losgeprügelt werden. Außerdem soll es für Laden-Käufer noch ein kleines Dankeschön dazugeben: Der Retail-Version wird eine Amiibo-Karte beiliegen, über die sich das seltene Schatten-Mewtu freischalten lässt. Scannt man die Karte, ist das Pokémon später auch im Spiel verfügbar.

Passend dazu: Pokémon Alpha Saphir & Omega Rubin im Test - Schnapp sie dir alle, schon wieder!

Zwar soll man auch anders an das seltene Monster kommen, The Pokémon Company International zufolge soll man dafür aber »besondere Bedingungen erfüllen müssen«. Tekken-Charaktere wird es in dem Spiel außerdem nicht geben. Die Kämpfer beschränken sich lediglich auf Nintendos niedliche Maskottchen. Auch das Kampfsystem soll an manchen Stellen deutlich angepasst worden sein.

Pokémon Tekken - Gameplay-Trailer mit Schatten-Mewtu 2:16 Pokémon Tekken - Gameplay-Trailer mit Schatten-Mewtu

Pokémon Tekken - Screenshots ansehen


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.