Star Wars - Disney kündigt neue Live-Actionserie an

Disney enthüllt nicht nur Pläne für eine weitere, komplett neue Star Wars-Filmtrilogie, sondern kündigt auch noch eine Live-Actionserie an.

von David Molke,
10.11.2017 14:05 Uhr

Disney erweitert das Star Wars-Universum auch noch um eine neue Live-Actionserie.Disney erweitert das Star Wars-Universum auch noch um eine neue Live-Actionserie.

Das Star Wars-Universum wächst: Disney arbeitet nicht nur an einer weiteren Filmtrilogie, sondern auch an einer neuen Live-Actionserie. Die soll laut CEO Bob Iger zusammen mit den ebenfalls neu angekündigten Serien zu Monster Inc., Highschool Musical und einem Marvel-Comic über Disneys eigenen Streaming-Dienst ausgestrahlt werden. Allerdings dauert das noch mindestens bis 2019, erst dann soll der Service an den Start gehen. (via: Gamespot)

Mehr: Netflix - Disney zieht Filme zurück & plant eigenen Streaming-Service

Disney hat die frohe Botschaft auf der aktuellen Investoren-Konferenz verkündet, wie Wall Street Journal-Journalist Ben Fritz berichtet. Während wir über die neue Filmtrilogie immerhin schon wissen, dass sie vom Episode 8-Regisseur Rian Johnson kommen soll, sieht die Nachrichtenlage rund um die neue Serie noch relativ düster aus: Außer der Ankündigung selbst gibt es keine genaueren Details zu dem Projekt.

Mehr: Star Wars - Episode 8-Regisseur Rian Johnson macht komplett neue Star Wars-Trilogie

Letztes Jahr im Januar hieß es seitens Lucasfilm noch, dass keine Pläne für eine Live-Actionserie bestehen würden. Das hat sich jetzt offensichtlich geändert. 2005 hatte Disney schon mal eine Serie geplant, die zwischen Episode 3 und 4 spielen sollte. Aus den Plänen für Star Wars: Underworld wurde dann allerdings nie etwas. Was schade ist, weil eine deutlich "düsterere und mutigere" Ausrichtung angedacht war.

Was wünscht ihr euch von der neuen Star Wars-Serie?

Star Wars: Die letzten Jedi - Neues Behind-the-Scenes-Video mit Mark Hamill und Carrie Fisher 2:04 Star Wars: Die letzten Jedi - Neues Behind-the-Scenes-Video mit Mark Hamill und Carrie Fisher


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.