Star Wars - Episode 8-Regisseur Rian Johnson macht komplett neue Star Wars-Trilogie

Disney hat bekannt gegeben, dass Rian Johnson, Regisseur von Star Wars: Episode 8 - Die Letzten Jedi, eine komplett neue Trilogie der Sternensaga entwickeln soll.

von Linda Sprenger,
10.11.2017 09:35 Uhr

Star Wars: Episode 8-Regisseur Rian Johnson (links) macht eine komplett neue Star Wars-Trilogie.Star Wars: Episode 8-Regisseur Rian Johnson (links) macht eine komplett neue Star Wars-Trilogie.

Knapp einen Monat vor dem Kinostart von Star Wars: Episode 8 - Die letzten Jedi dürfen wir uns schon ein grobes Bild davon machen, wie es nach dem Abschluss der Geschichte um Rey, Finn und Co. mit Star Wars weitergehen soll: Wir bekommen nämlich eine komplett neue Star Wars-Trilogie, die von Rian Johnson, dem Regisseur von Die letzten Jedi entwickelt wird.

Das hat Disney jetzt auf der offiziellen Star Wars-Website bekanntgegeben. Die Filme der neuen Trilogie sollen eine neue, von den Geschehnissen um Luke Skywalker losgelöste Geschichte erzählen:

"Johnson wird Charaktere vorstellen, die aus einer Ecke der Galaxie stammen, die die Star Wars-Lore noch nie aufgegriffen hat. "

Drehbuch und Regie des ersten Star Wars-Films der neuen Trilogie übernimmt Rian Johnson selbst. Weitere Infos sind bislang noch nicht bekannt. Ein Release-Datum hat der erste Film der neuen Star Wars-Trilogie ebenfalls noch nicht.

Mehr: Star Wars 8 - Die letzten Jedi ist wohl der längste Film der Reihe

Star Wars: Episode 8 - Die letzten Jedi kommt in Deutschland am 14. Dezember 2017 in die Kinos. Darüber hinaus dürfen wir uns mit Solo: A Star Wars Story auf den zweiten Teil der Star Wars-Spin-off-Reihe freuen, der ab dem 24. Mai 2018 auf der Leinwand zu sehen sein wird.

Star Wars: The Last Jedi - Erster Teaser-Trailer für Episode 8 zeigt das Ende der Jedi 2:12 Star Wars: The Last Jedi - Erster Teaser-Trailer für Episode 8 zeigt das Ende der Jedi


Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.