Adrift - PlayStation 4
Adventure  |  Release: 15. Juli 2016  |  Publisher: 505 Games  |  auch für: Xbox One PC

WERTUNG ZU Adrift

Fazit: »Die PS4-Version kommt ohne VR-Support, ist aber auch ohne optisch beeindruckend. Trotzdem spielerisch flach, teilweise sogar nervig.«
Wertung
60
PRÄSENTATION
extrem beeindruckende Orbital-Perspektive
abwechslungsreiche Abschnitte
gute Soundeffekte
Funkverkehr und Aufnahmen
vereinzelte Framerate-Stotterer
SPIELDESIGN
sehr gute, intuitive Steuerung
ständiges Luft-Nachtanken nervt
lahmes Schalterabklappern
teils viel zu ungenaue Richtungsanzeige
BALANCE
kurzes Steuerungs-Tutorial
faire Speicherpunkte
kein freies Speichern
keine Schwierigkeitsgrade
STORY/ATMOSPHÄRE
glaubwürdige Trümmerwelt
immer wieder visuelle Überraschungen
magere Story
Story wird nur durch Mails, Logbücher etc. erzählt
UMFANG
Erkundungs-Modus ohne Sauerstoff-Zwang
Spiel ist nach vier bis fünf Stunden durch
kaum Wiederspielwert
keine weiteren Modi
INFOS ZUM SPIEL

  • Sprachen: Englisch (deutsche Texte/Untertitel)
  • Spielzeit: 5 Stunden
So testen wir: Wertungssystem erklärt

AKTUELLE RELEASES
Nine Parchments - PS4
Release: 13.12.2017
Gang Beasts - PS4
Release: 12.12.2017
Papers, Please - PSV
Release: 12.12.2017
» Zum Release-Kalender

Details zu Adrift - PlayStation 4

Cover zu Adrift - PlayStation 4
Plattformen: PS4 Xbox One PC
Genre Adventure
Untergenre: -
Release D: 15. Juli 2016
Publisher: 505 Games
Entwickler: Three One Zero
Webseite: http://adr1ft.com
USK: Freigegeben ab 12 Jahren
Spiele-Logo: Download
 
Werde Fan von GamePro auf Facebook GamePro auf Twitter folgen Alle RSS-Feeds von GamePro.de Jetzt GamePro-Newsletter bestellen
© Webedia - alle Rechte vorbehalten