Advance Wars 1+2: Re-Boot Camp bringt zwei Strategieklassiker in neuer Grafik auf die Switch

Während der E3-Direct kündigte Nintendo eine deutlich überarbeitete Version der beiden Strategiespiele Advance Wars 1 und 2 an, die im Dezember erscheinen soll.

von Tobias Veltin,
15.06.2021 18:44 Uhr

Advance Wars 1+2: Re-Boot Camp erscheint im Dezember. Advance Wars 1+2: Re-Boot Camp erscheint im Dezember.

Die Advance Wars-Spiele auf dem GameBoy Advance und Nintendo DS gelten als absolute Strategieklassiker - und wer die bislang verpasst hat, hat bald die perfekte Möglichkeit, sie nachzuholen. Denn Nintendo hat auf der Nintendo E3-Direct mit Advance Wars 1+2: Re-Boot Camp eine grafisch aufpolierte Mini-Collection, bestehend aus den ersten beiden Serienteile Advance Wars 1 und Advance Wars 2: Black Hole Rising angekündigt.

Der Release von Advance Wars 1+2: Re-Boot Camp ist für den 3. Dezember 2021 geplant.

Hier ist der Ankündigungs-Trailer:

Advance Wars 1+2: Re-Boot-Camp: Erster Trailer kündigt die Strategie-Collection an 1:17 Advance Wars 1+2: Re-Boot-Camp: Erster Trailer kündigt die Strategie-Collection an

In den Strategiespielen befehligt ihr Land-, Luft- und Wassereinheiten in rundenbasierten Kämpfen und versucht eure Gegner zu besiegen, indem ihr entweder alle feindlichen Einheiten zerstört oder das gegnerische Hauptquartier einnehmt. Neben den beiden Kampagnen ist auch ein Vs.-Modus an Bord, in dem ihr gegen bis zu drei menschliche Kontrahenten antreten könnt.

Alle Infos von der Nintendo Direct

Die Nintendo Direct im Rahmen der E3 ist vorbei und ja, es gab endlich neue Infos zu Zelda: Breath of the Wild 2. Welche Spiele noch für die Switch angekündigt wurden bzw. welche Neuerungen uns noch erwarten, erfahrt ihr in einer ausführlichen Zusammenfassung hier auf GamePro.

Was haltet ihr von der Ankündigung?

zu den Kommentaren (18)

Kommentare(18)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.