Aloy bald in Genshin Impact auf PS4 & PS5 – Fans sehen das Crossover mit gemischten Gefühlen

Horizon-Heldin Aloy wird bald Einzug in Genshin Impact erhalten, zunächst auf PlayStation 4 und 5. Die Reaktionen der Fans sind gemischt.

von Samara Summer,
23.07.2021 14:26 Uhr

Aloy wird spielbarer Charakter in Genshin Impact. Aloy wird spielbarer Charakter in Genshin Impact.

Der offizielle Twitter-Account von Genshin Impact hat angekündigt, dass wir bald Aloy, die Heldin aus Horizon Zero Dawn, im Spiel begrüßen dürfen. Sie wird als kostenloser 5-Sterne-Charakter Einzug ins Spiel erhalten. Während manche Fans sich freuen, sehen andere dieses Crossover eher kritisch. Was genau geplant ist und was die Fans sagen, erfahrt ihr hier.

Aloy als Charakter in Genshin Impact

Darum geht es: Aloy ist die Heldin aus Horizon Zero Dawn und erhält mit dem akutell in der Entwicklung befindlichen Forbidden West ein weiteres Spiel. Damit aber nicht genug: Sie wird außerdem als kostenloser 5-Sterne-Charakter das Genshin Impact-Roster ergänzen, allerdings nur für begrenzte Zeit. Sie ist eine Cryo-Bogenschützin.

So liest sich der offizielle Tweet auf dem Twitter-Account von Genshin Impact, in dem ihr euch außerdem anschauen könnt, wie Aloy aussehen wird:

"'Alles, was ich tue, dient dem Leben, nicht dem Tod. Das ist der Grund, warum ich hier mit euch bin.'
#Aloy
Retterin aus einer anderen Welt
Nora Jägerin
Kryo
"

[…]

Link zum Twitter-Inhalt

Ein Tweet auf dem offiziellen PlayStation-Account verrät außerdem, dass PS4- und PS5-Spieler*innen exklusiv mit dem Update 2.1 Zugriff auf Aloy erhalten werden.

Mehr zu Genshin Impact:

So reagieren Fans

Die Reaktionen in den Kommentaren unter dem offiziellen Tweet auf dem Geshin Impact-Profil fallen unterschiedlich aus. Viele freuen sich auf Aloy. So schreibt beispielsweise Mohamed Enieb:

"Genshin Impact ist es endlich wert, gespielt zu werden, nachdem einer der großartigsten PlayStation-Charaktere zugefügt wurde."

Einige Twitter-Nutzer*innen sind weniger begeistert und finden, wie beispielsweise Aries:

"Nichts gegen sie, aber sie passt nicht ins Spiel."

Manche Fans schreiben gar, das Crossover breche ihre Immersion. Immer wieder melden sich außerdem Nutzer und Nutzerinnen, die Aloy nicht kennen oder das zumindest behaupten.

Was haltet ihr von diesem Crossover?

zu den Kommentaren (12)

Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.