America's Army: Proving Grounds - US-Militär holt den Taktik-Shooter auf die PS4

Noch in diesem Sommer soll die vom US-Militär entwickelte Simulation America's Army: Proving Grounds für die PS4 erscheinen. Zunächst wird es aber eine offene Beta geben.

America's Army: Proving Grounds kommt im Sommer für die PS4. America's Army: Proving Grounds kommt im Sommer für die PS4.

Vielleicht könnt ihr euch noch an die große Kontroverse um America's Army erinnern, der realistischen Militär-Simulation, die von der United States Army finanziert und entwickelt wurde. Der kostenlose Taktik-Shooter soll als Werbung für das US-Militär dienen und interessierten Spielern nahebringen, wie es wäre, als Soldat anzuheuern. Mittlerweile befindet sich die Simulation mit America's Army: Proving Grounds in der vierten Ausgabe und soll jetzt auch für die PS4 erscheinen.

Mehr:Call of Duty: WW2 - YouTubern droht Einnahmeverlust durch Weltkriegs-Shooter

Wie auf der offiziellen Website bekannt gegeben wurde, wird Proving Grounds noch in diesem Sommer für die PS4 erscheinen, wobei schon bald eine offene Beta starten soll. Zahlreiche Änderungen am Gameplay, dem User Interface und den Waffen sollen dabei sicherstellen, dass der Shooter angemessen für die Konsole umgesetzt wird. Auf allen Karten sollen 8v8-Matches unterstützt werden.

America's Army: Proving Grounds - Sandstorm America's Army: Proving Grounds - Sandstorm

Außerdem wird in der Beta-Phase die neue Map "Sandstorm" spielbar sein, noch bevor diese auf dem PC zur Verfügung steht. America's Army: Proving Grounds erschien im Oktober 2015.

Americas Army: Proving Grounds - Trailer zum Armee-Shooter 1:28 America's Army: Proving Grounds - Trailer zum Armee-Shooter

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.