Gestatten? Das ist der größte Animal Crossing-Pechvogel aller Zeiten

In einem nur gut 20-sekündigen Clip zeigt ein Animal Crossing New Horizons-Fan eine unfassbare Pechsträhne.

von Samara Summer,
11.01.2022 12:30 Uhr

Was diesem Animal Crossing-Fan passiert ist, hätte sich wohl niemand besser ausdenken können (Bildquelle: Reddit). Was diesem Animal Crossing-Fan passiert ist, hätte sich wohl niemand besser ausdenken können (Bildquelle: Reddit).

Wie viel Pech kann ein Mensch eigentlich in Animal Crossing haben? Dieser Fan so: "ja". Es macht einfach immer wieder Spaß, zu sehen, wie der Zufall in Videospielen zu unglaublich witzigen Momenten führt - und dazu gehört auch die Abfolge von unglücklichen Ereignissen, von denen wir euch berichten möchten. Dabei ist der Fan eigentlich nur ganz alltäglichen Tätigkeiten im Spiel nachgegangen.

Perfekte Pechsträhne

Darum geht es: Auf Reddit hat ein Animal Crossing: New Horizons-Fan mit Usernamen kboodrx einen super witzigen Clip geteilt. Das Erstaunliche dabei: Das Video ist nur schlappe 24 Sekunden lang, zeigt aber Pech im Dreierpack.

Das passiert im Video: Zunächst bekommen wir einen Eindruck von winterlicher Idylle: Wir sehen, wie der Fan dabei ist, eine große Schneekugel zu rollen. Daneben liegt schon vorbereitet eine zweite Kugel. Klar: Das wird hübscher Schneemann... Also: Das soll - eigentlich - ein Schneemann werden. Aber gerade, als die Rollerei beendet ist, trifft die Kugel auf einen Felsen und zerschellt einfach an ihm. Die Arbeit war wohl umsonst.

Anstatt gleich noch mal von vorne anzufangen, wird kboodrx jedoch von etwas anderem abgelenkt: Der Fan sieht ein Geschenk an einem Ballon herbeifliegen und holt die Schleuder heraus, um es sich zu krallen. Eine willkommene Entschädigung? Weit gefehlt, denn kboodrx erwischt zwar den Ballon, daraufhin fällt das Geschenk aber auf exakt denselben Felsen, der die Schneekugel zerstört hat - und verschwindet einfach.

Was dann passiert, setzt dem Ganzen die Krone auf: Da geht nämlich auch noch just in diesem Moment die Schleuder kaputt. Aller guten Dinge sind drei? Na ja, wohl nicht in diesem Fall.

Hier könnt ihr euch die irrwitzige Ereigniskette ansehen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Reddit angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Reddit-Inhalt

Mehr zu Animal Crossing:

Community amüsiert sich

War die ganze Sache auch ein riesen Pech für kboodrx, so dürfte das Video doch vielen anderen den Tag versüßen. In den Kommentaren äußern sich die Fans belustigt. Bitchass_mcgee äußert, was vermutlich viele beim Ansehen gedacht haben:

'Oh Mann, ich hoffe, das Geschenk beinhaltet was Gutes, nachdem dein Schneeball von diesem Felsen zerstört wurde.' - Ich, viel zu früh in diesem Video.

Kboodrx bestätigt:

Das war auch genau mein Gedankenprozess beim Spielen :-/.

SandalRandall hat folgende Theorie:

Oh, wow. Du solltest diesen Felsen künftig meiden. Dieser Teil deiner Insel ist offiziell verflucht.

Das Gute an einer Pechsträhne in Videospielen ist, dass sie weit weniger tragisch ist, als im echten Leben und viel einfacher dazu beitragen kann, uns gut zu unterhalten - wie dieser Fall zeigt.

Animal Crossing New Horizons ist für Nintendo Switch erhältlich.

Jetzt ist die GamePro-Community gefragt: Was war euer größter Unglücksfall in Animal Crossing?

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.