Adventskalender 2019

Assassin's Creed Gold - Neues Hörspiel für Februar 2020 angekündigt

Der Anbieter Audible hat ein neues Hörspiel im Assassin's Creed-Universum angekündigt, das 2020 veröffentlicht wird.

von Maximilian Franke,
19.11.2019 17:00 Uhr

Assassin's Creed geht erneut nach Großbritannien, dieses Mal allerdings als Hörspiel. Assassin's Creed geht erneut nach Großbritannien, dieses Mal allerdings als Hörspiel.

Ubisoft und Audible haben ein neues Hörspiel im Assassin's Creed-Universum angekündigt. Die Geschichte wird unter dem Titel "Assassin's Creed Gold" als Serie mit insgesamt acht Teilen erzählt und spielt zur Zeit Isaac Newtons. Hören könnt ihr das Ganze ab dem 27. Februar 2020 auf Audible.

Geschrieben wurde die Serie von Anthony Del Col, den ihr vielleicht als Autoren des Comics Kill Shakespeare kennt. Die Sprecher können sich ebenfalls hören lassen.

Mit dabei sind unter anderem:

  • Riz Ahmed (Venom, Rogue One: A Star Wars Story)
  • Anthony Head (Buffy im Bann der Dämonen, Little Britain)
  • Tamara Lawrence (Corvidae, Am Strand)
  • Danny Wallace ( Autor Assassin's Creed 3 & Syndicate)

Assassin's Creed Gold spielt ca. 170 Jahre vor Syndicate. Zu dieser Zeit gab es den Westminster Palace noch nicht. Assassin's Creed Gold spielt ca. 170 Jahre vor Syndicate. Zu dieser Zeit gab es den Westminster Palace noch nicht.

Assassin's Creed Gold - Worum geht's?

Wir folgen im modernen Zeitalter der Protagonistin Aliyah Kahn, die sich als Trickbetrügerin durch ein wenig erfülltes Leben schlägt. Eines Tages wird sie jedoch von einem mysteriösen alten Mann namens Gavin Banks übers Ohr gehauen. Um ihre Schulden zurückzahlen zu können, fängt sie unter Banks die Ausbildung zur Assassinin an und erforscht die Erinnerungen ihres Vorfahren Omar Khalid.

Die Vergangenheit führt uns ins Großbritannien des 17. Jahrhunderts, wo Aliyah eine geheime Botschaft entschlüsseln soll, die den Assassinen im Kampf gegen die feindlichen Templer helfen könnte. Falls ihr bei London sofort an Jacob und Evie denkt, müssen wir euch aber enttäuschen: Syndicate spielt etwa 170 Jahre später als das Hörspiel. Die Frye-Zwillinge werden also nicht auftreten.

Genau wie in der Spiel-Vorlage wird es auch in AC Gold Auftritte berühmter Persönlichkeiten wie Isaac Newton und bekannter AC-Charaktere geben. Inhaltlich verspricht Ubisoft Parallelen zwischen der britischen Wirtschaftskrise 1696 und der heutigen Zeit, die zum Nachdenken anregen sollen.

Erstmal nur auf Englisch

Wenn Assassin's Creed Gold im Februar 2020 erscheint, wird es nur die englische Fassung geben. Entsprechende Sprachkenntnisse sind also ein Muss. Ob es später auch eine deutsche Variante geben wird, ist aktuell nicht bekannt.

Assassin's Creed Gold startet am 27. Februar 2020 auf Audible. Das nächste Videospiel der Reihe folgt voraussichtlich Ende 2020. Gerüchten zufolge könnte es ein Wikinger-Setting geben.

Mehr zu Assassin's Creed:


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen