Assassin’s Creed Identity - Mobile-Spiel erscheint nach der Ankündigung 2014 endlich

Der Mobile-Ableger Assassin’s Creed Identity kommt nach dem Soft-Launch Ende 2014 in Ozeanien am 25. Februar 2016 endlich nach Europa und Amerika. Das Action-Rollenspiel im Italien-Setting wird zunächst nur für iOS erscheinen.

von Stefan Köhler,
01.02.2016 19:29 Uhr

Assassin's Creed Identity erscheint im Jahr 2016 endlich in Europa und Nordamerika. Der Mobile-Ableger wurde bereits im Jahr 2014 in Ozeanien veröffentlicht. Assassin's Creed Identity erscheint im Jahr 2016 endlich in Europa und Nordamerika. Der Mobile-Ableger wurde bereits im Jahr 2014 in Ozeanien veröffentlicht.

Wer erinnert sich noch Assassin's Creed Identity? Wem der Name nichts sagt: Es handelt sich um einen Mobile-Ableger der belieben Action-Adventure-Reihe, der bereits Ende 2014 angekündigt und in Territorium Ozeanien per Softlaunch veröffentlicht wurde. Nach unserer Preview zur frühen Version des Action-Rollenspiel wurde es still, nun soll es tatsächlich kommen. Am 25. Februar 2016 erscheint Identity für iOS in Europa und Nordamerika.

Das Setting ist wie bei Assassin's Creed 2 Italien, ein erster Live-Action-Trailer mit wenigen Gameplay-Szenen findet sich unterhalb der News. Informationen für einen Release für Android oder Windows Phone gibt es noch nicht.

Assassin's Creed Identity - Ankündigungs-Trailer zum Mobile-Ableger 1:04 Assassin's Creed Identity - Ankündigungs-Trailer zum Mobile-Ableger

Assassin's Creed Identity - Screenshots ansehen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen