Assassins Creed Valhalla: Zorn der Druiden-Spielzeit: So lang ist der DLC

Wie lang ist die Spielzeit des Zorn der Druiden-DLCs zu Assassin's Creed: Valhalla? Wir verraten es euch, aber es kommt natürlich wie immer darauf an, wie ihr spielt.

von David Molke,
18.05.2021 13:01 Uhr

Der AC Valhalla-DLC Zorn der Druiden bietet noch mehr Open World, noch mehr Action und kann euch eine ganze Weile beschäftigen. Der AC Valhalla-DLC Zorn der Druiden bietet noch mehr Open World, noch mehr Action und kann euch eine ganze Weile beschäftigen.

Assassin's Creed: Valhalla bekommt Zuwachs: Der DLC Zorn der Druiden entführt euch nach Irland. Wenn ihr wissen wollt, wie lange ihr mit der ersten großen Erweiterung beschäftigt sein werdet, seid ihr hier an der richtigen Adresse. Dabei kommt es natürlich darauf an, ob ihr die Spielwelt bis in den letzten Winkel erkunden und wirklich alles machen wollt, oder ob ihr einfach nur durch die Geschichte rauscht.

Wie lange brauche ich für den DLC?

Darum geht's: Im Assassin's Creed Valhalla-DLC Zorn der Druiden begeben wir uns nach Irland. In der erneut sehr hübschen Open World erwarten uns nicht nur keltische Ruinen und schlechtes Wetter, sondern natürlich auch die titelgebenden Druiden und ihre Mythen. Wie gut uns die Erweiterung gefallen hat, lest ihr im Gamepro-Test:

Assassin’s Creed Valhalla im DLC-Test: Zorn der Druiden ist das Gleiche, nur in grün   37     0

Mehr zum Thema

Assassin’s Creed Valhalla im DLC-Test: Zorn der Druiden ist das Gleiche, nur in grün

Wie lange dauert der DLC? Je nachdem, wie ihr durch Irland braust, könnt ihr natürlich unterschiedlich viel Zeit in der AC Valhalla-Erweiterung Zorn der Druiden verbringen. Kollegin Annika hat in ihrem Durchlauf gut 21 Stunden für den DLC gebraucht, dabei aber nicht alle Extras neben der Hauptstory abgegrast. Sie veranschlagt ungefähr 13 Stunden für die Haupt-Story des DLCs und mindestens fünf Stunden lang könnt ihr euch mit Nebenaktivitäten die Zeit vertreiben.

So lang ist die Spielzeit im Schnitt laut Howlongtobeat:

Auf Howlongtobeat könnt ihr eure eigenen Spielzeiten eintragen und die von vielen anderen einsehen. Daraus wird dann eine durchschnittliche Zeit errechnet und das Ganze gibt es auch noch in verschiedenen Kategorien: Normalerweise wird in Hauptstory, Hauptstory und Extras sowie Completionist unterteilt. Beim Zorn der Druiden-DLC gibt es aber noch nicht genug Completionist-Angaben, darum fällt die Kategorie hier noch weg.

  • Hauptstory: Im Schnitt 9:34 Stunden
  • Hauptstory + Extras: Im Schnitt 14:05 Stunden
  • Alle Spielstile im Schnitt: 12:24 Stunden

Die längste Spielzeit, die angegeben wurde, liegt bei 17:28 Stunden. Dabei handelt es sich aber um keinen 100 %-Durchgang. Ein Completionist-Run landet demnach tendenziell deutlich jenseits der 20 Stunden-Marke.

Habt ihr den Zorn der Druiden-DLC schon durch? Wie lange habt ihr gebraucht und was alles gemacht?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.