Assassin's Creed Valhalla-DLC: Fundorte aller Kinder der Danu

In den weiten Ebenen von Irland sorgt ein neuer Orden für Ärger. In Zorn der Druiden sind es keine Templer, aber die Jagd lohnt sich trotzdem.

von Stephan Zielke,
19.05.2021 08:00 Uhr

In der Zorn der Druiden DLC jagd ihr, wenig überraschend, Druiden. In der Zorn der Druiden DLC jagd ihr, wenig überraschend, Druiden.

Auch in der neuesten DLC von Assassin's Creed Valhalla habt ihr es wieder mit einer geheimnisvollen Organisation zu tun, die im Hintergrund ihre Intrigen spinnt. Wie der Titel Zorn der Druiden schon verrät, handelt es sich dabei wenig überraschend um Druiden. Die Kinder von Danu versuchen mit allen Mitteln Irland nach ihren Vorstellungen zu formen. Es ist an Eivor, die Fanatiker auszuschalten. Als Belohnung winkt dabei nicht nur Erfahrung, sondern auch eine der besten Waffen des Spiels. Also auf zur Jagd!

Keine großen Spoiler! Wir haben uns Mühe gegeben, so wenig wie möglich zu spoilern. Daher werden wir die wahren Namen der Druiden und ihr Aussehen nicht enthüllen, sondern euch nur den Weg weisen.

So startet ihr die Jagd

Bevor ihr überhaupt das Menü für den neuen Orden erhaltet, müsst ihr etwas in die Hauptquest des neuen DLC hineinspielen. Folgt der Hauptgeschichte, bis ihr die Quest "Bluttrank" erhaltet. Währenddessen trefft ihr auf die Druidin Deirdre, die euch einen Hinweis auf euer erstes Ziel gibt: den Zaunkönig.

Diesen und vier weitere Ordensmitglieder müsst ihr für den Abschluss der Story töten. Die anderen fünf sind optional. Ihr könnt sie gezielt durch Hinweise jagen, es kann aber auch sein, dass ihr sie nebenbei erledigt, während ihr das ein oder andere Lager plündert. So oder so solltet ihr erst die Story abschließen, bevor ihr euch auf die Suche macht.

Der Zaunkönig

Wie bereits erwähnt, muss der Zaunkönig für die Story getötet werden. Trotzdem müsst ihr erst nacheinander die Hinweise abarbeiten. Den ersten erhaltet ihr automatisch von Deirdre.

Hinweis 2

Karte Hinweis 2

Im Spiel Hinweis 2

Ihr sollt den nächsten Hinweis an der Mündung eines Flusses im Norden von Connachta finden. Da habt ihr nicht viele Möglichkeiten. Reitet oder fahrt mit dem Schiff nach Norden den Fluss hinauf, bis zu einer Anlegestelle, die auch als Schnellreisepunkt dient. Im einzigen Haus dort werdet ihr fündig.

Hinweis 3

Karte Hinweis 3

Im Spiel Hinweis 3

Euer nächstes Ziel ist Loch Techet. Reitet nach Süden. Dort findet ihr einen See, der immer wieder von kleinen Inseln und einigen Keilsteinen durchbrochen ist. Auf einer davon liegt der Hinweis.

Der Aufenthaltsort

Aufenthaltsort des Zaunkönigs Aufenthaltsort des Zaunkönigs

Der Zaunkönig hält sich in Rath Cruacha auf, wieder südlich eurer Position. Zückt die Assassinenklinge und danach geht es weiter in der Story.

Der Fluchstein

Der Fluchstein gehört ebenfalls zur Geschichte. Den ersten Hinweis erhaltet ihr durch den Zaunkönig und alle weiteren ergeben sich automatisch durch weiteren Handlungsverlauf. Hier könnt ihr einfach den Quest-Pfeilen folgen.

Die Saat und das Reh

Die beiden Druiden gehen Hand in Hand. Für die Story müsst ihr eigentlich nur die Saat erledigen. Einen der Hinweise erhaltet ihr allerdings nur durch den Tod des Rehs. Daher bleibt euch nicht viel übrig als beide Druiden auszuschalten. Den ersten Hinweis auf die Saat erhaltet ihr durch die Hauptquest.

Hinweis 2 für die Saat

Karte Hinweis 2

Im Spiel Hinweis 2

Auf der östlichsten Insel von Ulaid findet ihr das Kloster Mainistir Mhaigh Bhile. Schnappt euch eure Crew und geht auf Raubzug. Im Kirchengebäude werdet ihr auf einer der Bänke fündig. Den dritten Hinweis erhaltet ihr dann allerdings nur durch das Töten des Rehs. Den ersten Tipp zu dessen Aufenthaltsort solltet ihr schon freigeschaltet haben.

Hinweis 2 für das Reh

Karte Hinweis 2

Im Spiel Hinweis 2

Der zweite und auch letzte Hinweis für das Reh ist schnell gefunden. Er liegt nahe des Handelspostens Ardmil im Osten Ulaids.

Der Aufenthaltsort des Rehs und der dritte Hinweis für die Saat

Aufenthaltsort des Rehs Aufenthaltsort des Rehs

Das Reh befindet sich in der kleinen Hafenstadt Werder Loch nEahach, direkt südöstlich von Ardmil. Dort findet ihr das Ordensmitglied am Hafen. Mit seinem Tod erhaltet ihr dann den letzten Hinweis auf die Saat.

Der Aufenthaltsort der Saat

Aufenthaltsort der Saat Aufenthaltsort der Saat

Nun habt ihr endlich euer wahres Ziel entdeckt. Es befindet sich am nördlichen Ende der östlichen Insel von Ulaid.

Die Eiche

Dies ist das letzte Ordensmitglied, dass ihr für die Geschichte des DLC töten müsst. Die Hinweise erhaltet ihr durch den Tod des Fluchsteins und der Saat. Folgt nun einfach weiter der Geschichte und ihr könnt den Anführer ausschalten.

Die Spinne

Dieses Ordensmitglied lässt sich sehr schnell und einfach erledigen, denn sowohl Hinweise als auch die Spinne halten sich in Dyflin auf.

Hinweis 1

Den ersten Hinweis erhaltet ihr durch den Tod des Rehs.

Hinweis 2

Hinweis 2 Hinweis 2

Gewinnt das Trinkspiel in Dyflin, um den nächsten Hinweis zu erhalten.

Hinweis 3

Karte Hinweis 3

Im Spiel Hinweis 3

Mit dem Baum im vorherigen Hinweis ist der große gelbe Baum im Nordosten der Stadt gemeint, nahe der Opfergabe. Ihr findet den Hinweis auf einer Sitzbank.

Der Aufenthaltsort

Aufenthaltsort der Spinne Aufenthaltsort der Spinne

Die Spinne steht einfach auf dem Marktplatz von Dyflin und tarnt sich unter den Händlern.

Das Wispern

Dem Wispern werdet ihr nicht zufällig begegnen, denn das Ordensmitglied ist ständig in Bewegung und kann an unterschiedlichen Stellen in Mide herumlaufen.

Hinweis 1

Erhaltet ihr durch den Tod eines anderen Ordensmitglieds, spätestens aber durch den Tod der Spinne.

Hinweis 2

Karte Hinweis 2

Im Spiel Hinweis 2

Ihr findet die Schriftrolle westlich des Handelspostens von Rath Oinn in Mide. Im Wald findet ihr ein Hügelgrab. Der Hinweis ist allerdings nicht im Inneren des Grabes, sondern oben auf einer Kiste.

Hinweis 3

Karte Hinweis 3

Im Spiel Hinweis 3

Der erwähnte Hafen ist südlich des Klosters von Ceanannas. In der Nähe seht ihr ein Cromlech (Steinkreis) mit einem Stein in der Mitte, wo der Hinweis draufliegt.

Der Aufenthaltsort

Aufenthaltsort des Wisperns Aufenthaltsort des Wisperns

Das Wispern läuft in dem großen Sumpfgebiet herum, ungefähr dort, wo ihr auf der Karte den Mide Schriftzug seht.

Die Esche

Die Esche haben wir getötet, als wir auf der Suche nach einem anderen Schatz waren. Aber natürlich könnt ihr auch den Hinweisen folgen.

Hinweis 1

Hinweis Nummer 1 erhaltet ihr durch den Tod des Zaunkönigs.

Hinweis 2

Karte Hinweis 2

Im Spiel Hinweis 2

Diesen Hinweis findet ihr bei einer Ritualstelle, auf halber Strecke zwischen den beiden Seen Loch Riach und Loch Tuaim. Haltet Ausschau nach einem steinernen Altar.

Hinweis 3

Karte Hinweis 3

Im Spiel Hinweis 3

Die Schriftrolle liegt direkt an dem südlichen Schnellreisepunkt in Connachta in einem Zelt.

Der Aufenthaltsort

Aufenthaltsort der Esche Aufenthaltsort der Esche

Die Esche befindet sich innerhalb der Minen von Ceis Chorainn, direkt neben dem Fundort der Druidischen Beinschienen.

Die Flamme

Die Flamme macht den Osten von Ulaid unsicher und brennt ganze Dörfer nieder. Hinweise findet ihr oft in der Nähe von Rauchsäulen. Es kann übrigens sein, dass ihr dem Ordensmitglied begegnet, während ihr von Hinweis zu Hinweis reist. Denn sie wandert zwischen den Tatorten hin und her.

Hinweis 1

Durch den Tod der Esche erhaltet ihr den ersten Hinweis.

Hinweis 2

Karte Hinweis 2

Im Spiel Hinweis 2

Den zweiten Hinweis findet ihr im Umkreis eines verbrannten Dorfes im Osten von Ulaid. Fahrt den Fluss entlang, bis ihr den Rauch seht. Der Zettel liegt bei einem Grab, kurz vor einem Wasserfall.

Hinweis 3

Karte Hinweis 3

Im Spiel Hinweis 3

Weitere brennende Gebäude findet ihr südlich von Clochar. In der größten Hütte werdet ihr fündig.

Der Aufenthaltsort

Die Flamme wandert sehr viel umher, weswegen wir keinen festen Standort angeben können. Wir haben ihn direkt neben der Hütte mit dem dritten Hinweis gefunden.

Der Dunst

Auch dieses Ordensmitglied haben wir neben einer Ausrüstungstruhe gefunden und ihn schon vorher getötet. Ihr könnt aber auch den Hinweisen folgen.

Hinweis 1

Den erhaltet ihr spätestens mit dem Tod der Flamme.

Hinweis 2

Karte Hinweis 2

Im Spiel Hinweis 2

Der Zettel liegt an einer Ritualstätte im nördlichen Teil von Ulaid, direkt vor einer Figur mit Hirschgeweih.

Hinweis 3

Karte Hinweis 3

Im Spiel Hinweis 3

Dieser liegt in einer Bucht nordöstlich von Ailech vor einer Art Altar aus Holzresten.

Der Aufenthaltsort

Aufenthaltsort des Dunstes Aufenthaltsort des Dunstes

In der Bucht nordwestlich von Ulaid ist euer endgültiges Ziel. Der Dunst treibt sich nahe der Kiste mit dem Druidischen Mantel herum.

Belohnungen und mehr

Habt ihr alle Druiden ausgeschaltet, erhaltet ihr eine Quest, bei der ihr die gesammelten Splitter zurück zu Deirdre bringen sollt. Lasst euch diese nicht entgehen, denn euch erwartet neben einem spannenden Kampf auch eine mächtige Waffe, die wir euch an dieser Stelle aber nicht spoilern wollen.

Ob sich der Zorn der Druiden allein dafür lohnt, erfahrt ihr in in unserem DLC-Test.

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.