Assassin's Creed Valhalla könnte einen DLC mit Zwergen und Elfen bekommen

Bisher gingen wir davon aus, dass uns der dritte AC Valhalla-DLC nach Muspelheim führt. Vorher könnte uns laut einem Leaker aber noch etwas anderes erwarten.

von Samara Summer,
23.06.2021 15:25 Uhr

Bekommen wir es in AC Valhalla mit Zwergen zu tun? Bekommen wir es in AC Valhalla mit Zwergen zu tun?

Auf der E3 2021 kündigte Ubisoft mit einem reichlich geheimnisvollen Teaser einen neuen DLC zu Assassin's Creed Valhalla an. Inzwischen scheint das Rätsel um diesen gelöst zu sein: Es geht wohl nach Muspelheim. Jetzt behauptet jedoch ein bekannter Leaker, dass es sich dabei nicht um die dritte, sondern die vierte Erweiterung handle. Vorher verschlägt es uns angeblich in die Welt der dunklen Elfen oder Zwergen.

Hinweis: Am Ende des Artikels folgen kleine Spoiler zu den meisterlichen Herausforderungen. Der Abschnitt wird nochmals mit einer Warnung eingeleitet.

Muspelheim - der dritte oder vierte DLC?

Darum geht es: Mit Zorn der Druiden ist bereits ein DLC zu Assassin's Creed Valhalla erschienen. Ein weiterer namens Belagerung von Paris erscheint später im Jahr. Aber Fans können sich auf noch mehr freuen: Auf der E3 kündigte Ubisoft mit einem kurzen Teaser weiteren Zusatzcontent an.

Während das gezeigte Portal, das von Runen bedeckt ist und von Lava durchströmt wird, die meisten Zuschauer*innen ratlos zurückließ, entschlüsselte ein Fan-Kanal ziemlich schnell, dass dieses Motiv auf Muspelheim anspielt. Der offizielle Twitter-Account von Assassin's Creed bestätigte die These.

Zvarthalheim vor Muspelheim? Jetzt behauptet allerdings der französische YouTuber und Leaker J0nathan, dass es sich bei dem angeteasten Muspelheim nicht um den dritten, sondern vierten DLC handle. Vorher, so glaubt J0nathan, verschlägt es uns nach Zvarthalheim, das in der nordischen Mythologie auch unter dem Namen Svartálfaheimr bekannt ist.

Mit Zorn der Druiden ist bereits ein DLC erschienen, der den Fokus auf Irland legte. Mit Zorn der Druiden ist bereits ein DLC erschienen, der den Fokus auf Irland legte.

Das hat es mit Zvarthalheim auf sich

Falls diese Worte für euch bisher nichts als Zungenbrecher sind: Zvarthalheim - wir bleiben bei dieser Namensvariante - ist die Unterwelt und Heimat der Zwerge. In der Mythologie finden auch Schwarzelfen Erwähnung. Es ist aber wahrscheinlich, dass auch mit diesem Begriff die Zwerge gemeint sind.

J0nathan glaubt, dass das im Teaser gezeigte Steinportal zwar tatsächlich auf Muspelheim hindeutet, die Umgebung, besonders der Hintergrund, aber ein Hinweis auf Zvarthalheim ist. Er erklärt, er habe außerdem im Quellcode des Spiels gegraben und diverse Files gefunden, die mit Zvarthalheim zusammenhängen und die Namen von Orten und Personen verraten.

Hier könnt ihr euch nochmal den E3-Teaser anschauen, der neben dem Steinportal (Minute 4:07) noch weitere Inhalte zu AC Valhalla zeigt:

Assassin's Creed Valhalla: Erstes Gameplay zum Belagerung von Paris DLC 4:36 Assassin's Creed Valhalla: Erstes Gameplay zum Belagerung von Paris DLC

Wie glaubwürdig ist das Gerücht?

Zunächst einmal wäre es natürlich für Ubisoft unabdinglich, weiteren Content zu liefern, wenn Valhalla noch ein zweites Jahr supportet wird. Beim Vorgänger Odyssey ging man im DLC Das Schicksal von Atlantis den Weg über drei verschiedene Episoden, die man je einzeln oder mit dem Season Pass als Paket erwerben konnte. Jede Episode bot dabei ein anderes Reich. Mit diesem Wissen im Hinterkopf macht der Leak auf jeden Fall Sinn.

Trotzdem ist Vorsicht geboten: J0nathan lag zwar mit seinen Spekulationen in der Vergangenheit schon mehrmals richtig. Trotzdem handelt es sich lediglich um ein Gerücht und nicht um ein offizielles Statement von Ubisoft. Ihr solltet also alle damit verbundenen Informationen mit Vorsicht genießen und nicht als Tatsachen ansehen. Es gibt aber auch noch einen anderen möglichen Hinweis in einem Update für Valhalla.

Der nächste Abschnitt enthält Spoiler zu den Meisterherausforderungen in Assassin's Creed Valhalla.

Interessant ist nämlich auch, dass die meisterlichen Herausforderungen, die kürzlich als Update für Valhalla erschienen sind, einen Hinweis auf drei DLCs oder - wahrscheinlicher noch - drei Episoden enthalten könnte. Am Ende der Geschichte können wir nämlich ein geheimnisvolles Tor öffnen und treffen dahinter auf drei Portale. Möglicherweise könnte jedes davon für eine mythologische Welt stehen.

Die Portale könnten alle für ein andere mythologisches Reich stehen. Die Portale könnten alle für ein andere mythologisches Reich stehen.

So könnte eines davon, hinter dem man Lava sieht, das bereits bestätigte Muspelheim darstellen. Ein weiteres eisiges Portal könnte Niflheim repräsentieren und beim dritten Portal könnte es sich um das mögliche Zvarthalheim handeln. Das ist mit Felsen und Wurzeln versehen.

Aber was denkt ihr? Werden wir es in Valhalla mit Zwergen und eventuell auch Schwarzelfen zu tun bekommen? Und habt ihr Lust darauf?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.