Battlefield Hardline - Belegt 45 Gigabyte auf der Xbox One

Zum heutigen EA-Access-Start von Battlefield Hardline ist nun auch der benötigte Festplattenspeicher bekannt: Der Shooter belegt auf der Xbox One mehr als 45 Gigabyte.

von Tobias Ritter,
13.03.2015 08:56 Uhr

Battlefield Hardline belegt auf der Xbox One mehr als 45 Gigabyte Festplattenspeicher.Battlefield Hardline belegt auf der Xbox One mehr als 45 Gigabyte Festplattenspeicher.

Wie aus dem offiziellen Xbox-Store für Großbritannien hervorgeht, wird die Download-Größe des für den 19. März 2015 angekündigten Shooters Battlefield Hardline insgesamt 45,33 Gigabyte betragen. Damit liegt das Spiel in etwa auf Augenhöhe mit anderen Blockbuster-Veröffentlichungen wie Destiny, Call of Duty: Advanced Warfare und Grand Theft Auto V.

Besitzer einer Xbox One können übrigens bereits ab heute in die Spielwelt von Battlefield Hardline eintauchen - sofern sie eine Abonnement des Dienstes EA Access sind. Allerdings ist die Spielzeit vor dem offiziellen Release auf zehn Stunden beschränkt.

Auf der PlayStation 4 dürfte Battlefield Hardline übrigens ähnlich viel Festplattenspeicher belegen. Unklar ist bisher noch, wie viel Speicherplatz auf der PlayStation 3 und der Xbox 360 benötigt wird.

Battlefield Hardline - Launch-Trailer zum Cops-vs-Criminals-Shooter 2:18 Battlefield Hardline - Launch-Trailer zum Cops-vs-Criminals-Shooter

Battlefield Hardline - Screenshots ansehen


Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen