Borderlands 3 - Gearbox sucht offenbar Autor für das Shooter-RPG

Die Macher von Borderlands und Battleborn suchen momentan Verstärkung. Die Wortwahl bei der Stellenausschreibung von Gearbox Software lässt vermuten, dass das jemand die Story von Borderlands 3 schreiben soll.

von Nastassja Scherling,
18.10.2017 16:45 Uhr

Der Release von Borderlands 2 ist mittlerweile fünf Jahre her. Der Release von Borderlands 2 ist mittlerweile fünf Jahre her.

Gearbox Software, die Entwickler von Battleborn und der Borderlands-Reihe, haben eine Stellenanzeige veröffentlicht, die neue Hinweise auf Arbeiten an Borderlands 3 gibt.

Mehr:Borderlands 3 - Gearbox-Chef macht verräterische Andeutung auf der PAX West

Gesucht wird nämlich ein Texter, der dem aktuellen Team bei der Entwicklung eines "unangekündigten AAA FPS/RPG-Hybriden mit starken Charakteren und zentraler Narration" hilft. Die Person würde Gearbox unterstützen, indem sie bestehende Erzählstränge fortführe. Auch "Liebe für komödiantisches Schreiben und Respekt für eine ernste, unterliegende Geschichte" sei von Vorteil.

Borderlands 3 - Bilder aus der Tech-Demo (Unreal Engine 4) ansehen

Das Ganze klingt stark nach einem neuen Borderlands-Teil oder einem sehr ähnlichen Titel. Obwohl die offizielle Ankündigung von Borderlands 3 nach wie vor auf sich warten lässt, gab es neben der aktuellen Stellenanzeige in den vergangenen Monaten bereits andere Hinweise auf Arbeiten an dem neuen Shooter-RPG.

Wie sollte die Story von Borderlands 3 eurer Meinung nach aussehen?

News: Erste Bilder aus Borderlands 3 - System-Shock-Remake setzt auf Unreal Engine 4 2:33 News: Erste Bilder aus Borderlands 3 - System-Shock-Remake setzt auf Unreal Engine 4

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.