Adventskalender 2019

Borderlands 3 - Teaser zum 1. Story-DLC dreht sich um Handsome Jack

Wie geht es mit Borderlands 3 jetzt weiter? Ein erster Teaser zum kommenden Story-DLC lenkt den Fokus auf Handsome Jack.

von Hannes Rossow,
15.11.2019 12:27 Uhr

Viele Fans hofften auf ein Comeback in Borderlands 3 - doch bislang fehlte von Handsome Jack jede Spur. Viele Fans hofften auf ein Comeback in Borderlands 3 - doch bislang fehlte von Handsome Jack jede Spur.

Zwar gab es schon eine Reihe an besonderen Events in Borderlands 3 zu feiern, aber über die Details von Gearbox' DLC-Plänen fehlte bislang jede Spur. Nun ließen die Entwickler aber die Katze aus dem Sack und veröffentlichten einen Teaser zur ersten Story-Erweiterung von Borderlands 3.

Feiert Handsome Jack bald sein Debüt in Borderlands 3?

Einen Namen hat die Erweiterung noch nicht, allerdings scheint die Legende rund um Borderlands 2-Bösewicht Handsome Jack im Fokus zu stehen. Im Teaser, der auf dem offiziellen Twitter-Kanal geteilt wurde, ist jedenfalls eine riesige Statue (und ein noch größeres Hologramm) des beliebten Fieslings zu sehen:

Am Mittwoch, dem 20. November will Gearbox den DLC dann komplett enthüllen. Um 17 Uhr deutscher Zeit können wir den Reveal im offiziellen Twitch-Stream verfolgen.

Kommt Handsome Jack zurück? Eigentlich hatte Entwickler Gearbox im Vorfeld von Borderlands 3 mehrfach betont, Handsome Jack nicht ins Spiel holen zu wollen. Im Teaser ist allerdings klar zu erkennen, dass es uns nach Opportunity verschlagen wird, also die Stadt, die Hyperion unter der Führung von Handsome Jack aus dem Boden gestampft hat.

Vor allem das große Hologramm von Handsome Jack könnte aber einen entscheidenen Hinweis liefern. Denn Borderlands 2-Fans wissen (Spoiler-Warnung), dass Handsome Jack eigentlich tot ist - allerdings gab es in Tales from the Borderlands eine Hologramm-KI des Bösewichts.

Eine Tales from the Borderlands-Story? Am Ende von Telltales Adventure haben wir dann die Wahl, ob wir die digitale Handsome Jack-Version aufbewahren oder löschen. Da Rhys auch in Borderlands 3 vertreten ist, könnte ein Story-DLC die Entscheidung zum Kanon machen, in der Handsome Jack "überlebt" hat.

So oder so scheint er aber wieder als Bösewicht aufzutreten, denn die Worte von Moxxy, die früher mal mit Handsome Jack liiert war, sind recht eindeutig:

"Bist du bereit, das Haus zum einstürzen zu bringen, Süßer?"

Mehr zu Borderlands 3:


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen