Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Wertung: Bridge Constructor Portal im Test - The Bridge is a lie!

Wertung für PlayStation 4,Xbox One,Nintendo Switch
82

»Gelungene Mischung: Anspruchsvolle Brückenbau-Simulation und der selbstironischer Puzzle-Flair der Portal-Spiele im harmonischen Einklang.«

GamePro
Präsentation
  • trifft Humor und Flair der Vorlage
  • Originalstimme von GlaDOS
  • schicker Perspektivenwechsel zwischen Bau- und Testmodus
  • monotoner Testkammer-Look
  • abwechslungsarmer Soundtrack

Spieldesign
  • anspruchsvolle Physikpuzzles
  • ernsthafter Brückenbau mit Portallogik
  • gute Steuerung mit Controller
  • interessante Herausforderungen
  • fehlende Vorspulfunktion

Balance
  • fordernd, aber fair
  • angenehm ansteigende Lernkurve
  • Konstruktionen können gespeichert werden
  • kein dynamisches Hilfesystem
  • wenig Spielraum für Alternativen

Story/Atmosphäre
  • Flair der Portal-Spiele gut eingefangen
  • unterhaltsames, selbstironisches Setting
  • putzig animierte Zwischensequenzen
  • keine echte Rahmenhandlung
  • Testkammern ohne Bezug zum Original

Umfang
  • 60 Testkammern
  • optionale Levelziele
  • vielfältige Hindernisse und Gefahren
  • wenig Auswahl bei Baumaterial
  • geringer Wiederspielwert

So testen wir

Wertungssystem erklärt

4 von 4

nächste Seite


zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.