Call of Duty: World at War - Jetzt auch auf Xbox One dank Abwärtskompatibilität

Die Liste der abwärtskompatiblen Xbox-Spiele wächst und wächst. Nun ist auch Call of Duty: World at War auf der Xbox One spielbar.

von Christopher Krizsak,
28.09.2016 11:36 Uhr

Call of Duty: World at War jetzt abwärtskompatibelCall of Duty: World at War jetzt abwärtskompatibel

Call of Duty 2, Call of Duty: Black Ops und jüngst Call of Duty 3 haben es vorgemacht, und nun kehrt auch Call of Duty: World at War zurück. Dank der Abwärtskompatibiliät der Xbox One ist der Weltkriegs-Shooter nun auch auf der aktuellen Konsolengeneration spielbar. Dies gab Larry Hyrb alias Major Nelson auf Twitter bekannt:

World at War erschien ursprünglich 2008 für zahlreiche Plattformen und war bereits das dritte Call of Duty-Spiel aus dem Hause Treyarch und der erste Teil der Reihe mit dem nun berühmten Zombie-Modus. Der aktuellste Ableger, Call of Duty: Infinite Warfare, wird hingegen wieder von Infinity Ward entwickelt und erscheint am 4. November für PS4, Xbox One und PC.

Außerdem reihen sich auch die weniger bekannten Xbox Live Arcade-Titel Encleverment Experiment, Every Extend Extra Extreme sowie Funtown Mahjong in die Liste von kompatiblen Xbox 360-Spielen ein.

Werdet ihr Call of Duty: World at War erneut auf der Xbox One spielen?


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen