Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Wertung: Children of Morta im PS4-Test - Das schönste Roguelite des Jahres

Wertung für PlayStation 4,Xbox One
84

»Ein motivierendes Roguelite mit einer emotionalen Geschichte, toller Pixel-Optik und stimmiger Action, das sieht man nicht alle Tage. «

GamePro
Präsentation
  • wunderschöne Pixel-Optik
  • toller Soundtrack
  • stimmungsvoller Erzähler
  • knallige Waffeneffekte
  • Optik der Dungeons auf Dauer etwas eintönig

Spieldesign
  • sechs Charakterklassen
  • motivierendes Upgrade-System
  • gutes Hack’n’Slay-Gameplay
  • nur eine Waffe pro Klasse
  • Steuerung leicht verzögert

Balance
  • gutes, in die Story eingebundenes Tutorial
  • stetiger Anstieg der Herausforderung
  • fordernd, aber nie unfair
  • Permadeath-System mit wenig Frustmomenten
  • nur ein Schwierigkeitsgrad

Story/Atmosphäre
  • emotionale Geschichte
  • Spielfiguren mit Persönlichkeit
  • dichte Atmosphäre
  • interessantes Fantasy-Setting
  • Rahmenhandlung recht simpel

Umfang
  • mit ca. 15 Stunden angemessene Spielzeit
  • viele zufällige Ereignisse
  • viele aktive und passive Boni
  • lokaler Koop
  • kaum Wiederspielwert

So testen wir

Wertungssystem erklärt

3 von 3

nächste Seite


zu den Kommentaren (9)

Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.