Crazy Justice - Video zeigt Splitscreen & neue Inhalte auf Nintendo Switch

Ein neues Video zum Battle Royale-Shooter Crazy Justice zeigt neue Waffen und Charaktere.

von Mirco Kämpfer,
30.04.2018 14:45 Uhr

Crazy Justice bekommt einen Splitscreen-Modus. Crazy Justice bekommt einen Splitscreen-Modus.

Crazy Justice ist nicht nur ein weiterer Battle Royale-Shooter, der ein bisschen wie Fortnite aussieht. Es ist auch der erste Battle Royale-Shooter für die Nintendo Switch.

Die Entwickler von Black Riddles Studio haben nun ein weiteres Gameplay-Video von Crazy Justice veröffentlicht. Darin seht ihr erstmals einen neuen Helden, neue Waffen und den Splitscreen-Modus auf der Nintendo Switch.

Link zum externen Inhalt

Der Bildschirm wird auf der Switch vertikal geteilt. Die Framerate scheint noch nicht ganz optimal zu sein. Trotzdem läuft das Spiel offenbar bereits ziemlich rund. Der Splitscreen soll auch auf PS4, Xbox One und PC unterstützt werden.

Crossplay & Release-Zeitraum

Crazy Justice soll Crossplay unterstützen, wobei noch nicht klar ist, ob ihr mit allen Plattformen zocken könnt, oder aber PS4 und Xbox One untereinander nicht kompatibel sind, wie es bei Fortnite der Fall ist.

Crossplay soll sich aber auch ausschalten lassen, sodass ihr ausschließlich gegen Spieler der gleichen Plattform antretet.

Einen konkreten Release-Termin gibt es zwar noch nicht, die Entwickler sprechen auf Youtube aber von der 2. Hälfte des 2. Quartals von 2018. Ihr müsst euch also nur noch maximal bis Ende Juni dieses Jahres gedulden.

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.