Eines der besten Spiele 2020 gibt es jetzt endlich für PS5 und Xbox Series X/S

Crusader Kings 3 zeigt, dass Strategie auch mit Controller funktionieren kann. Wenn ihr euch für Intrigen und verrückte Mittelalter-Szenarien interessiert, solltet ihr euch den Titel unbedingt ansehen.

von Jonathan Harsch,
31.03.2022 15:45 Uhr

Crusader Kings III hat jetzt auch Konsolen eingenommen. Crusader Kings III hat jetzt auch Konsolen eingenommen.

Strategiespiele mit Echtzeit-Elementen sind auf Konsolen so eine Sache. Es gibt ein paar Beispiele, bei denen die Controller-Steuerung gut funktioniert und viele Beispiele, bei denen es nicht funktioniert. Mit Crusader Kings 3 kommt jetzt der Port eines Titels, der bei Release im Herbst 2020 reihenweise Bestwertungen absahnen konnte: Auf Metacritic liegt die PC-Version bei 91 Punkten und auf Opencritic bei 90 Punkten.

Crusader Kings 3 ist ab sofort für Playstation 5 und Xbox Series X/S erhältlich. Auf Xbox könnt ihr den Titel auch über den Game Pass zocken.

Wie schlägt sich die Konsolen-Version von Crusader Kings 3?

Dass der Konsolen-Port nicht an die PC-Fassung heranreicht, ist vermutlich keine große Überraschung. Schließlich ist Crusader Kings 3 primär auf Maus und Tastatur ausgelegt. Trotzdem hat es Entwickler Lab42 offenbar geschafft, das Spiel von Paradox adäquat für Controller umzusetzen. Es ist nicht perfekt, aber es funktioniert, heißt es in den meisten Reviews. Wer Zugriff auf die PC-Fassung hat, sollte vermutlich hier zugreifen, doch alle anderen bekommen auch auf Playstation und Xbox ein tolles Strategiespiel geboten.

Kleine Abwertung im Vergleich zur PC-Fassung: Für die PS5 bekommt Crusader Kings 3 auf Metacritic momentan 87 Punkte, für die Xbox sind es 80 – allerdings existieren relativ wenige Reviews des Ports.

Das hat sich geändert: In Crusader Kings 3 klicken wir uns die meiste Zeit durch Menüs. Das geht mit einer Maus natürlich intuitiver, doch es gibt einige Optionen auf dem Controller, die das Browsen erleichtern. Weniger gut funktionieren laut Eurogamer die Fenster, die immer wieder geöffnet und geschlossen werden müssen, um sich eine Übersicht zu verschaffen. Zumindest über Kämpfe müsst ihr euch keine großen Gedanken machen, die laufen in Crusader Kings 3 nämlich automatisch ab.

Hier seht ihr den Trailer zur Konsolen-Version:

Crusader Kings 3 - Trailer zur Ankündigung der PS5- und Xbox Series XS-Version 1:22 Crusader Kings 3 - Trailer zur Ankündigung der PS5- und Xbox Series X/S-Version

Das erwartet euch in Crusader Kings 3

Bei Crusader Kings 3 handelt es sich um ein Strategiespiel, in dem ihr nicht nur Armeen, sondern ganze Königreiche lenken müsst. Überlegt genau, mit wem ihr euch anlegen wollt, wer zu euren Verbündeten zählt und welche Art von Herrscher ihr sein wollt. Crusader Kings 3 bietet euch unzählige Möglichkeiten, mit Feinden, Freunden und eurem Hofstaat zu interagieren.

Mehr zu den Qualitäten von Crusader Kings 3, erfahrt ihr im PC-Test der Gamestar:

Was macht Crusader Kings 3 so besonders? Obwohl ihr über viele Jahre hinweg regiert – ihr könnt euer Königreich sogar an eure Nachkommen weitergeben – und über das Schicksal vieler Menschen bestimmt, nimmt sich der Titel nicht allzu ernst. Die Mischung aus Geschichte, spaßigem Chaos und der Liebe zum Detail machen Crusader Kings 3 zu einem der besten Strategiespiele der letzten Jahre.

Was haltet ihr von Strategiespielen auf Konsole? Welche Erfahrungen habt ihr gesammelt?

zu den Kommentaren (8)

Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.