Dark Souls: Remastered - Netzwerk-Test auf PS4 und Xbox One angekündigt

Mitte Mai wird ein Netzwerk-Test für Dark Souls: Remastered auf der PS4 und der Xbox One stattfinden, um die Belastung der Server und die Multiplayer-Funktionalität zu testen.

von Tobias Veltin,
01.05.2018 11:37 Uhr

Der Netzwerk-Test für Dark Souls: Remastered findet am 11. und 12. Mai statt. Der Netzwerk-Test für Dark Souls: Remastered findet am 11. und 12. Mai statt.

Bandai Namco hat bekannt gegeben, dass Mitte Mai ein Netzwerk-Test für Dark Souls: Remastered auf der PS4 und der Xbox One stattfinden wird. Am 11. und 12. Mai werden jeweils zwischen 12 und 15 Uhr deutscher Zeit sowohl Server-Belastung als auch Multiplayer-Funktionalität getestet, an der Testphase kann jeder Interessierte kostenlos teilnehmen. Der entsprechende Client ist vom 1. bis zum 7. Mai herunterladbar und wiegt etwa drei Gigabyte.

Außerdem hat Bandai Namco einen neuen Screenshot veröffentlicht, den ihr euch unten anschauen könnt. Das fertige Spiel erscheint dann am 25. Mai für PS4 und Xbox One, die Switch-Version wurde kürzlich auf einen späteren Zeitpunkt im Sommer 2018 verschoben.

Werdet ihr am Netzwerk-Test teilnehmen?

Der neue Screenshot zu Dark Souls: Remastered.Der neue Screenshot zu Dark Souls: Remastered.


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen