Dark Souls günstig nachholen: Jetzt die Trilogie im PS Store-Angebot für PS4 sichern

Im Angebot der Woche des PlayStation Store könnt ihr jetzt alle drei Teile der Dark Souls-Reihe günstig im Angebot bekommen.

von Sponsored Story ,
09.06.2022 11:24 Uhr

Im PlayStation Store könnt ihr jetzt alle drei Dark Souls-Spiele günstig im Angebot bekommen. Im PlayStation Store könnt ihr jetzt alle drei Dark Souls-Spiele günstig im Angebot bekommen.

Im Angebot der Woche des PlayStation Store könnt ihr jetzt alle drei Teile der Dark Souls-Reihe in der PS4-Version günstig im Angebot bekommen. Den ersten Teil gibt es in der Remastered-Version zum halben Preis, Dark Souls 3 ist sowohl in der Standard-Version als auch in der Deluxe Edition inklusive Season Pass reduziert. Besonders günstig ist die Scholar of The First Sin Edition von Dark Souls 2, die ihr schon für 4,99€ bekommt. Die Angebote laufen noch bis 1 Uhr am 16. Juni. Hier die Übersicht:

PS Store: Dark Souls-Reihe im Angebot der Woche für PS4

Was bietet die Dark Souls-Reihe?

Dark Souls: Remastered - Offizielles Video zur neuen Ton- + Bildqualität 1:49 Dark Souls: Remastered - Offizielles Video zur neuen Ton- & Bildqualität

Dark Souls Remastered: Obwohl es mit Demon’s Souls schon einen Vorgänger hatte, ist Dark Souls das Spiel, das der Souls-Reihe zum Durchbruch verholfen und letztlich ein ganzes Genre geschaffen hat. Die Mischung aus düsterem Artdesign, geheimnisvoller Spielwelt, spannenden Nahkämpfen und hohem Schwierigkeitsgrad traf einen Nerv, wodurch sich das Action-Rollenspiel schnell von einem Geheimtipp zu einem waschechten Hit entwickelte. Auch die motivierende Fortschrittsmechanik mit dem Einsammeln von Seelen, die wir beim Tod verlieren können, trug sicherlich zum Erfolg bei. Die Remastered-Version bringt grafische Verbesserungen und flüssige 60 fps. Außerdem ist der DLC „Artorias of the Abyss“ enthalten.

Dark Souls Remastered statt 39,99€ für 19,99€ im PS Store

Dark Souls 2: Scholar of the First Sin - Ingame-Trailer zur Neuauflage für Current-Gen 2:47 Dark Souls 2: Scholar of the First Sin - Ingame-Trailer zur Neuauflage für Current-Gen

Dark Souls 2: Dark Souls 2 bekam zum Release hervorragende Kritiken, trotzdem gilt es rückblickend ein wenig als das schwarze Schaf der Reihe. Im Kern wurde zwar das Gameplay von Teil 1 übernommen, aber es gab einige Entscheidungen beim Balancing der Items und Fortschrittsmechaniken sowie im Leveldesign, die nicht bei allen Fans gut ankamen. Die überarbeitete Version namens Scholar of the First Sin besserte manches aus und verändert beispielsweise die Platzierung einiger Gegner. Zudem gibt es einen neuen NPC mit einer eigenen Geschichte und ein neues, alternatives Ende. Auch technische Verbesserungen wie eine Erhöhung der Framerate sind enthalten.

Dark Souls 2: Scholar of the First Sin statt 19,99€ für 4,99€ im PS Store

Dark Souls 3 - Test-Video: So hart ist das Souls-Finale 6:39 Dark Souls 3 - Test-Video: So hart ist das Souls-Finale

Dark Souls 3: Das dritte Dark Souls ist Teil 1 und 2 technisch deutlich überlegen und führt auch ein paar kleinere Verbesserungen bei Steuerung und Spielkomfort ein. In mancherlei Hinsicht ähnelt es dadurch bereits stark dem vor wenigen Monaten erschienenen Open-World-Hit Elden Ring, nur hat es eben noch das typische verschachtelte Leveldesign der Souls-Reihe mit seinen vielen versteckten Abkürzungen. Zwar ändert die sanfte Modernisierung nicht allzu viel daran, dass der Schwierigkeitsgrad nach wie vor sehr hoch ist. Dennoch ist Dark Souls 3 schon durch seine höhere Produktionsqualität vergleichsweise zugänglich und deshalb keine schlechte Wahl für all jene, die neu in die Reihe einsteigen wollen.

Dark Souls 3 statt 49,99€ für 12,49€ im PS Store

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Sponsored Story, die im Auftrag eines Werbepartners von Webedia entstanden ist. Sie wurde von einem freien Autor erstellt, der kein Mitglied der Redaktion von GamePro ist. Die aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen.