Adventskalender 2019

Destroy All Humans! - PS2-Remake wird mit Rammstein-Song angekündigt

Das Remake des Action-Spiels von 2005 bekommt einen nicht ganz ernstzunehmenden Trailer mit Rammsteint, Aliens und Todesstrahlen.

von Ann-Kathrin Kuhls,
07.06.2019 16:35 Uhr

THQ Nordic hat die letzte seiner Ankündigungen für die E3 2019 aus dem Sack gelassen: Es wird ein Remake des 2005 erschienenen Destroy All Humans! geben. Release soll 2020 sein.

Das Action-Spiel, das für die PS4, Xbox One und den PC erscheint, wird allem Anschein nach kein zweiter Teil, wie früher vermutet, sondern ein Remake, also eine Neuauflage eines bereits veröffentlichten Spiels.

In dem schlüpfen wir in die Rolle des Aliens Crypto, das die Menschheit hasst und sie deswegen auf alle ihm möglichen Arten zu dezimieren versucht. Dafür hat es Psychokräfte, futuristische Waffen und eine kleine Portion Wahnsinn zu Hand.

Rammstein im Hintergrund

Im Trailer sehen wir das Alien auch schon, wie es die Bewohner der friedlichen Welt, die an ein Amerika der 1950er angelehnt ist, erst mit Hypnose bannt und dann pulverisiert. Dass das ganze nicht so ernst gemeint ist zeigt sich auch an dem Rammstein-Lied, das im Hintergrund spielt.

Ab 2020 können wir also wieder versuchen, die Welt zu unterwerfen. Wie das genau passiert, wissen wir noch nicht, aber es kann gut sein, dass auf der E3 2019 mehr Trailer oder vielleicht sogar Gameplay-Material zu sehen sein wird. Alles zur E3 2019 erfahrt ihr natürlich auch auf GamePro.de oder im Livestream zur E3 auf unserem Twitch-Kanal Monsters and Explosions.


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen