Detroit: Become Human - Die internationalen Tests im Wertungsspiegel

Wie schneidet Detroit Become Human in internationalen Reviews ab und wo liegt der Meta Critic-Score? Das Action-Adventure im Wertungsspiegel.

von Linda Sprenger,
24.05.2018 15:48 Uhr

Detroit: Become Human im Wertungsspiegel.Detroit: Become Human im Wertungsspiegel.

Das Embargo ist gefallen und die ersten Reviews zu David Cages neuem Action-Adventure Detroit: Become Human sind online.

Mit einem aktuellen Metascore von 81 Punkten schneidet der Neo Noir-Thriller besser ab als die beiden Quantic Dream-Spiele Heavy Rain (78) und Beyond: Two Souls (72).

In unserem GamePro-Test macht sich Detroit: Become Human mit einer 80 davon. Laut Testerin Nasti erweist sich das Spiel zwar als grandios inszeniertes Zukunftsszenario, schlägt uns Sozialkritik aber mit dem Holzhammer ins Gesicht und steckt voller Stereotype.

In der unteren Tabelle haben wir alle bisher erschienen internationalen Testwertungen aufgeführt.

Tests & Wertungen in der Übersicht

Seite

Wertung

GamePro

80/100

GameSpot

70/100

Twinfinite

90/100

IGN

80/100

GamingBolt

80/100

USgamer

70/100

GameInformer

80/100

DualShockers

90/100

PushSquare

70/100

Destructoid

70/100

PlayStation LifeStyle

85/100

Metacritic*

81

Open Critic*

81

*Angerufen am 24. Mai 2018 um 14:35 Uhr

Werdet ihr Detroit: Become Human spielen?

Detroit: Become Human - Launchtrailer zeigt alle drei spielbaren Charaktere 1:48 Detroit: Become Human - Launchtrailer zeigt alle drei spielbaren Charaktere


Kommentare(156)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen