Devil's Third - Release des Actionspiels definitiv erst 2015

Wie der Game-Designer Tomonobu Itagaki jetzt bekannt gegeben hat, wir das Actionspiel Devil's Third definitiv erst im Jahr 2015 erscheinen. Außerdem gibt er einige neue Details bekannt.

von Andre Linken,
24.11.2014 12:41 Uhr

Das Wii-U-exklusive Actionspiel Devil's Third wird laut Tomonobu Itagaki definitiv erst im Jahr 2015 erscheinen. Das Wii-U-exklusive Actionspiel Devil's Third wird laut Tomonobu Itagaki definitiv erst im Jahr 2015 erscheinen.

Das Wii-U-exklusive Actionspiel Devil's Third wird definitiv nicht mehr in diesem Jahr erscheinen. Dies gab der zuständige Game-Designer Tomonobu Itagaki jetzt in einem aktuellen Beitrag auf Facebook bekannt.

Daraus geht hervor, dass der Release zu einem noch nicht näher bekannten Termin im Jahr 2015 erfolgen wird. Des Weiteren hat sich Itagaki zu einigen Details von Devil's Third geäußert. Demnach werde das Spielgeschehen eine Mischung aus Action und Shooter darstellen. Der Story-Modus werde umfangreicher sein als der von Ninja Gaiden. Außerdem sei es ihm bisher möglich gewesen, sämtliche Ideen einzubauen, die er im Vorfeld bereits vorgeschlagen hat. Dabei habe er sich unter anderem auch von Call of Duty, Battlefield und Gears of War inspirieren lassen.

Des Weiteren werde Devil's Third ein sehr breites Publikum ansprechen: Sowohl Gelegenheitsspieler als auch Hardcore-Gamer würden auf ihre Kosten kommen. Die Entwicklung verlaufe derzeit sehr gut, und erst vor kurzem habe das Team den Abspann des Spiels fertiggestellt.

Im Dezember des vergangenen Jahres hatten wir darüber berichtet, dass die Entwicklung von Devil's Third angeblich schon zu 80 Prozent abgeschlossen war. Damals war der Release des Spiels auch noch für das Jahr 2014 geplant. Daraus wurde letztendlich nichts.

Devil's Third - Gameplay-Trailer von der E3 2014 1:52 Devil's Third - Gameplay-Trailer von der E3 2014

Devil's Third - Screenshots ansehen

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.