Pokémon Unite: Die absurden Beta-Skins machen Relaxo zur gigantischen Ananas

Insgesamt gibt es 26 Skins in Pokémon Unite, von denen einige Lust auf Urlaub machen. Das Switch-MOBA erscheint passend dazu im Sommermonat Juli.

von Jasmin Beverungen,
02.07.2021 13:15 Uhr

Relaxo als Ananas? Das müsst ihr gesehen haben! Relaxo als Ananas? Das müsst ihr gesehen haben!

In diesem Monat findet das Switch-MOBA Pokémon Unite seinen Weg zu uns. Mit im Gepäck sind nicht nur 23 Starterpokémon, die ihr in euer Team aufnehmen könnt, sondern auch Skins, mit denen ihr euren Pokémon ein adrettes Aussehen verleihen könnt. Welche Skins uns voraussichtlich in Pokémon Unite erwarten werden, hat Dexerto zusammengestellt.

Bisaflor mit Taucherbrille und Hawaiihemd

In der Beta von Pokémon Unite gibt es insgesamt 26 Skins. Die Beta fand nur in Japan statt, sodass wir uns in Deutschland nur anhand der jetzt veröffentlichten Bilder orientieren können. Leider bekommen nicht alle 23 Taschenmonster ihren eigenen Skin, dafür gibt es einige Pokémon wie Pikachu und Quajutsu, die sogar mehrere Skins besitzen.

Wie sehen die Skins aus? Viele der Skins erinnern uns an einen schönen (aber auch absurden) Sommerurlaub am Strand. Einige Pokémon wie Bisaflor und Knackrack sind mit Taucherbrillen ausgestattet, andere Pokémon wie Lahmus und Relaxo mit einer Sonnenbrille.

Relaxo gibt es wahlweise mit Schwimmreifen oder als gigantische Ananas. Relaxo gibt es wahlweise mit Schwimmreifen oder als gigantische Ananas.

Außerdem gibt es einige Skins, bei denen die Pokémon etwas adretter gekleidet sind. Pantimos schmeißt sich beispielsweise in einen goldenen Smoking, während Turtok mit seinem kleinen Hütchen und schicken Anzug wie ein wahrer Gentleman wirkt.

Ein Skin ist dabei ganz besonders süß: Relaxos zweiter Skin ist ein Ananas-Kostüm. Dadurch wird das korpulente Pokémon zu einer tropischen Riesenfrucht.

Welche Pokémon ihr in Pokémon Unite spielen könnt, erfahrt ihr im folgenden GamePro-Beitrag:

Pokémon Unite: Mit diesen 23 Pokémon startet das MOBA auf der Switch   0     0

Mehr zum Thema

Pokémon Unite: Mit diesen 23 Pokémon startet das MOBA auf der Switch

Mehr Skins könnten folgen

Wie bekomme ich die Skins? Für die Skins müsst ihr höchstwahrscheinlich einen gewissen Betrag an Ingame- oder Echtgeldwährung bezahlen. Wie teuer die einzelnen Skins sein werden, ist leider nicht bekannt. Doch falls euch einer der Skins besonders gut gefallen sollte, wisst ihr jetzt schon, worauf ihr sparen müsst.

Werden weitere Skins folgen? Da es sich bei Pokémon Unite um ein Live-Game handelt, werden höchstwahrscheinlich weitere Pokémon und somit auch Skins in das Spiel implementiert werden. Allerdings sollten wir abwarten, bis das Entwicklerteam weitere Infos hierzu mitteilt.

Wann startet Pokémon Unite? Fans müssen sich nur noch ein wenig gedulden, denn das MOBA soll schon im Juli 2021 für Nintendo Switch erscheinen. Im September folgt dann die iOS- und Android-Version.

Darum geht es in Pokémon Unite

Pokémon Unite - Trailer zum Free2Play-MOBA zeigt Strategie-Ableger 0:54 Pokémon Unite - Trailer zum Free2Play-MOBA zeigt Strategie-Ableger

Bei Pokémon Unite handelt es sich um ein Echtzeit-Strategiespiel im MOBA-Stil für Nintendo Switch und mobile Endgeräte. In 5er-Teams müsst ihr mit anderen Spielenden ein Pokémon als Spielfigur auswählen und gemeinsam den Sieg erringen.

Dabei starten die Pokémon in jeder Runde auf Level 1 und schalten im Spielverlauf weitere, neue Fähigkeiten durch das Besiegen von Vasallen frei. Während der Kämpfe können sich manche Pokémon mit dem Levelaufstieg sogar weiterentwickeln.

Welcher Skin aus Pokémon Unite gefällt euch am besten? Welche fehlen euch noch?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.